PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzP2NsaWVudD1jYS1wdWItNTc2MjY0MDc2NzM2NjUwMyINCiAgICAgY3Jvc3NvcmlnaW49ImFub255bW91cyI+PC9zY3JpcHQ+
PHNjcmlwdCBhc3luYyBjdXN0b20tZWxlbWVudD0iYW1wLWFkIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vY2RuLmFtcHByb2plY3Qub3JnL3YwL2FtcC1hZC0wLjEuanMiPjwvc2NyaXB0Pg==
PGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBibG9jazsgdGV4dC1hbGlnbjogY2VudGVyOyIgZGF0YS1hZC1sYXlvdXQ9ImluLWFydGljbGUiIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJmbHVpZCIgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi01NzYyNjQwNzY3MzY2NTAzIiBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjY5OTA1Njc2NTUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==
Windows 11
Trend

OneDrive synchronisiert nicht? 5 Tipps um das Problem lösen

DQo8IS0tIHdpbmRvd3Nwb3dlciBtaXR0ZTIgbmV1IC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTU3NjI2NDA3NjczNjY1MDMiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iNzc5MzI3NTE4NiINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iDQogICAgIGRhdGEtZnVsbC13aWR0aC1yZXNwb25zaXZlPSJ0cnVlIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCg==

OneDrive synchronisiert nicht? Wenn OneDrive die Daten mit Ihrem Computer nicht synchronisiert, können viele Ursachen haben. Wir werden 5 Tipps auf diesem Artikel vorstellen, um das Problem mit der Cloud Synchronisation zu beheben.

OneDrive synchronisiert nicht

Der Microsofts Cloud-Speicher OneDrive ist eine gute Alternative zu Google Drive, Apple iCloud, Dropbox oder pCoud. OneDrive ist nach der Installation von Windows automatisch dabei. Wenn Sie ein Microsoft-Konto benutzen, stehen Ihnen 5 GB Speicherplatz kostenlos zur Verfügung.

Auf OneDrive können Sie Ihren Daten, Speichern und Windows synchronisiert, die mit Ihrem Computer.
Es kann vor das OneDrive nicht mehr synchronisiert. Wir stellen hier 5 Tipps, wie Sie das Problem beheben können.

Was kostet OneDrive?

Wie schon erwähnt, die 5 GB Speicherplatz sind kostenlos dabei. Microsoft bitte weiter Preismodelle Option an. 100 GB kosten 2 € pro Monat. In weiteren sehen mit Microsoft 365-Abo von 1 bis 5 TB Speicherplatz zu Verfügung.

21,38 EUR
Microsoft 365 Family (inkl. Microsoft Defender) | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement |Download Code
  • Mit bis zu 5 anderen Personen teilen
  • Premium-Office-Apps: Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook

Tipp 1: OneDrive mit Microsoft-Konto verbunden?

Damit die Daten auf OneDrive synchronisiert werden, müssen Sie mit Ihren Microsoft Daten eingeloggt sein.

  1. Starten Sie die Windows Einstellungen. Am besten mit der Tastenkombination Windows + I.
  2. Klicken Sie auf „Konten“.
  3. Prüfen Sie, ob Ihr Microsoft-Konto mit OneDrive verbunden ist. Sollte das nicht der Fall sein, klicken Sie auf »Anmelden«.
Ondrive angemeldet Microsoft konto

Tipp 2: OneDrive synchronisiert nicht, ist der Speicherplatz voll?

Einer der häufigste Grund, warum OneDrive nicht mehr synchronisiert ist, dass der Speicher voll ist. Wenn Sie z. B. das Backup von Windows machen, reicht der Platzt nicht mehr. Sollten die 5 GB freien Speicher bereits ausgereizt sein, kann OneDrive die Datei nicht mehr synchronisieren. So finden Sie heraus, wie viel Speicherplatz Ihnen aktuell zur Verfügung stehen.

  1. Starten Sie OneDrive auf Ihren Computer. Am einfachsten geht es, wenn Sie mit der rechten Maustaste in der Taskleiste auf das OneDrive-Symbol klicken und „Einstellungen“.
  2. Sofort zeigt OneDrive an, wie viel Speicher belegt ist.
  3. Sollte der Speicher voll sein und nichts mehr synchronisiert, dann könne Sie alte Daten von OneDrive löschen, in dem Sie auf „Speicher verwalten“ klicken.
OneDrive synchronisiert nicht
OneDrive synchronisiert nicht? 5 Tipps um das Problem lösen
💰Windows 11 Pro 64Bit Lizenz https://amzn.to/3M5HG4j
💰Windows 11 Home 64Bit Lizenz https://amzn.to/3PgeaLs
💰Microsoft 365 https://amzn.to/3vXI930

Tipp 3: OneDrive-Synchronisierung pausiert?

Es kann vorkommen, dass Sie ausersehen die Synchronisierung pausiert haben. Um das zu prüfen, machen Sie Folgendes:

  1. Starten Sie OneDrive auf Ihren Computer. Am einfachsten geht es, wenn Sie mit der rechten Maustaste in der Taskleiste auf das OneDrive-Symbol
  2. Wen die Synchronisation pausiert ist, klicken Sie auf „Synchronisierung fortsetzen“.
synchronisierung fortsetzen

Tipp 4: OneDrive beenden und neu starten

Als Standard gilt, wenn Sie eine Anwendung bzw. Programm neu starten, sollte es danach funktionieren. Machen Sie als Erstes ein Computer Neustart. Sollte das nicht geholfen haben, starten Sie nur OneDrive neu.

  • Starten Sie OneDrive auf Ihren Computer. Am einfachsten geht es, wenn sie mit der rechten Maustaste in der Taskleiste auf das OneDrive-Symbol.
  • Klicken Sie auf „OneDrive beenden.“
  • Bestätigen Sie die Nachfrage, ob OneDrive wirklich beenden werden soll.

Jetzt sollte OneDrive neu starten und mit der Synchronisation anfangen.

Es kann aber vorkommen, dass OneDrive sich nicht beenden lässt. Dann versuchen Sie Folgendes:

  • Starten Sie den Taskmanager. Eine einfache und schnelle Möglichkeit, der Manager aufzurauchen, geht es über den Schaltfläche-Start. Machen Sie ein Rechtsklick auf das Windows Start-Button und wählen Sie auf der Liste den Task-Manager aus. 
  • Klicken Sie auf „OneDrive“ und klicke weiter auf „Task beenden“.
ondrive beenden

Tipp 5: OneDrive synchronisiert nicht? OneDrive resetten

OneDrive synchronisiert nicht? Was können Sie noch tun? Wenn alles nicht geholfen hat, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als OneDrive zu resetten.

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + R.

Kopieren Sie die Datei, fügen Sie sie in das Dialogfeld ein, und drücken Sie dann auf OK.

%localappdata%\Microsoft\OneDrive\onedrive.exe /reset

Wenn die Nachricht „Windows kann … nicht finden“ angezeigt wird, kopieren Sie stattdessen Folgendes, fügen Sie es ein, und drücken Sie dann auf OK.

C:\Programme\Microsoft OneDrive\onedrive.exe /reset

Wenn die Nachricht „Windows kann … nicht finden“ angezeigt wird, kopieren Sie stattdessen Folgendes, fügen Sie es ein, und drücken Sie dann auf OK.

C:\Programme (x86)\Microsoft OneDrive\onedrive.exe /reset
Wenn Sie OneDrive zurücksetzen oder deinstallieren, gehen keine Daten verloren.

OneDrive synchronisiert nicht? Das waren die 5 besten Tipps, wen OneDrive die Daten mit dem Computer nicht mehr synchronisiert.

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"