PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzP2NsaWVudD1jYS1wdWItNTc2MjY0MDc2NzM2NjUwMyINCiAgICAgY3Jvc3NvcmlnaW49ImFub255bW91cyI+PC9zY3JpcHQ+
PHNjcmlwdCBhc3luYyBjdXN0b20tZWxlbWVudD0iYW1wLWFkIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vY2RuLmFtcHByb2plY3Qub3JnL3YwL2FtcC1hZC0wLjEuanMiPjwvc2NyaXB0Pg==
PGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBibG9jazsgdGV4dC1hbGlnbjogY2VudGVyOyIgZGF0YS1hZC1sYXlvdXQ9ImluLWFydGljbGUiIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJmbHVpZCIgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi01NzYyNjQwNzY3MzY2NTAzIiBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjY5OTA1Njc2NTUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==
Windows 11

Wiederherstellungspunkte erstellen bei Windows 11

DQo8IS0tIHdpbmRvd3Nwb3dlciBtaXR0ZTIgbmV1IC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTU3NjI2NDA3NjczNjY1MDMiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iNzc5MzI3NTE4NiINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iDQogICAgIGRhdGEtZnVsbC13aWR0aC1yZXNwb25zaXZlPSJ0cnVlIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCg==

Wie zeigen Ihnen hier auf diese Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie unter Windows 11 Wiederherstellungspunkte erstellen könnt. Wenn Sie ein Wiederherstellungspunkt erstellt haben, können Sie in Notfall Windows wiederhergestellten.

Wiederherstellungspunkte

In Windows ist ein Tool erhalten, der dein System wieder in den Zustand zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen kann. Sollte Windows nicht wie gewohnt arbeiten, können Sie Daten von einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen.

Was ist ein Wiederherstellungspunkt?

Ein Windows 11 Wiederherstellungspunkt ist exakte eine Kopie von Ihren Systemeinstellungen und Festplatteninhalte von einem bestimmten Zeitpunkt. So können Sie mit wenig Aufwand Windows 11 wiederherstellen. Das kann Ihnen viel Zeit sparen, bevor Sie Windows 11 neu installieren. Daher ist es ratsam, manuell oder automatisch eine ein Wiederherstellungspunkt zu erstellen.

Wan Soll ich Wiederherstellungspunkte erstellen?

Es ist ratsam immer vor Änderungen an Windows ein Wiederherstellungspunkt zu erstellen. Wenn Sie sensiblen Änderungen vornehmen, z. B. an der Registry oder beim Aktualisieren von Treibern. So gehen Sie auf einen Nr. sicher gehen, wen eine Anwendung den Windows beschädigt.

Tipp: Verwenden Sie eventuell andere Backup Software, wie z.B. Acronis True Image, dann können Sie die Wiederherstellungspunkt-Funktion deaktivieren.

Ist die Wiederherstellungspunkt-Funktion bei Windows 11 aktiviert?

Es kann vorkommen, dass die Wiederherstellungspunkt-Funktion bei Ihrem Computer nicht aktiviert ist. Um das zu prüfen, machen Folgendes:

  1. Geben Sie in der Windows 11 Suche „Wiederherstellungspunkt“ ein
  2. Klicken Sie im neuen Fenster links auf „Wiederherstellungspunkt erstellen“.
  3. Unter „Schutz“ sehen Sie ob die Funktion aktiviert ist.
  4. Sollte dort „Aus“ stehen, klicken Sie dann auf „Konfigurieren…“.
  5. Setzen Sie einen Punkt bei „Computerschutz deaktivieren“.
Computerschutz deaktivieren Wiederherstellungspunkte

So können Sie Wiederherstellungspunkte erstellen bei Windows 11

Nachdem Sie die Wiederherstellungspunkt-Funktion aktiviert haben, können Sie jetzt Wiederherstellungspunkte erstellen.

Systemeigenschaften Computerschutz

systemeigenschaften computerschutz

In zuvor geöffneten fester „Systemeigenschaften/Computerschutz“ klicken Sie auf „Erstellen“ bei „Dienst zur sofortigen Erstellung.

Namen für den Wiederherstellungspunkt vergeben

namen fuer den wiederherstellungspunkt vergeben

Geben Sie einen Namen für den Wiederherstellungspunkt, damit es später besser identifizieren könnt. Klicken Sie auf „Erstellen“.

Wiederherstellungspunkt wird erstellt

wiederherstellungspunkte wird erstellt

Der Wiederherstellungspunkt wird erstellt und Sie es wird ein Fortschrittsbalken angezeigt.
Sobald der Vorgang abgeschossene ist, werden Sie benachrichtigt. Nun haben Sie eine Sicherung mit dem aktuellen Zustand der Computer erstellt.


Windows mit einem Wiederherstellungspunkt wiederherstellen

Wenn Sie eine Sicherung dank des Wiederherstellungspunktes erstellt haben, können Sie mit Windows wiederherstellen, wenn es nötig ist.

  1. Starten Sie Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf „Wiederherstellung“. Sollten der Eintrag „Wiederherstellung“ nicht zu sehen sein, ändern Sie die Anzeige von „Kleine Symbole“ oder „Große Symbole“ umstellen.
  3. Klicken Sie auf „Wiederherstellung
  4. Wählen Sie „Systemwiederherstellung öffnen“.
  5. Windows 11 empfiehlt ein Wiederherstellungspunkt. Sollte der nicht der richtige sein, wählen Sie einen anderen Wiederherstellungspunkt.
  6. Wählen Sie die Sicherung aus und klicken auf „Weiter“.
  7. Klicken auf „Fertig Stellen“.
  8. Bestätigen Sie die Sicherheit Frage mit „Ja“.
Windows 11 Wiederherstellungspunkt wiederherstellen

Daraufhin wird Windows wiederhergestellt s wie der bei der Erstellung der Wiederherstellungspunkte war.


Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"