InternetNews

Wo ist der Unterschied zwischen Netzwerkkabel Cat 5, Cat 6, Cat 7?

Netzwerkkabel im Vergleich



Egal ob zu Hause oder in Büro, Netzwerkkabel werde immer gebraucht. Verwendet werden, um eine Verbindung mit dem Internet herzustellen oder eine Verbindung zu Server, Router oder externe Geräte. Auf den Markt tummeln sich viele verschiedene Netzwerkkabel. Es ist nicht einfach, den Überblick zu behalten. Wir werden euch erklären, wo der Unterschied ist bei verschieden Cat 5, Cat 6, Cat 7 Typen.

Was ist ein Netzwerkkabel?

Ein Netzwerkkabel verbindet Geräte innerhalb eines Netzwerkes miteinander über einen Hub oder das Endgerät direkt mit dem Netzanschluss. Ein solches einfaches Kabel nennt man Patch.

Was ist der Unterschied zwischen einem Patch und einem Crossover-Kabel?

Das Crossover-Kabel nennt man auch Twisted-Pair-Kabel. Bei einem Kabel fürs Netzwerk sind mehrere Adern im Inneren vorhanden. Beim Patch-Kabel bleiben die Adern, wo sie sind, bei einem Twisted-Pair-Kabel wechseln die Adern die Position. Man sieht am Ende der Kabel die Enden der Adern, bei einem Patch-Kabel ist die Ader, welche am einem Ende auf Position eins ist, auch am anderen Ende auf Position eins. Bei einem Twisted-Pai-Kabel ändern die Adern die Position, da ist die Ader auf der einen Seite des Kabels auf Position eins und am anderen Ende beispielsweise auf Position vier.


Was ist mit Cat 5, Cat 6 und Cat 7 gemeint?

Cat steht für die verschiedenen Leistungsklassen bei den Netzwerkkabeln. Die Leistungsklassen beginnen mit Cat 1. Die Leistungsklasse gibt dabei Auskunft darüber, wie das Kabel eingesetzt werden kann und welche Übertragungsrate möglich ist. Wichtig zu wissen dabei ist, dass ein höherer Cat bedeutet, dass die Eigenschaften der niedrigeren Cats enthalten sind. Hat man also ein Kabel in der Leistungsklasse Cat 4, kann es alles, was die Kabel der Leistungsklasse Cat 1 bis Cat 3 auch können.

5m - CAT.6 Ethernet Gigabit Lan Netzwerkkabel RJ45 - 10 100 1000Mbit s - Patchkabel - UTP - kompatibel zu CAT.5 CAT.5e CAT.7 - Switch Router Modem Patchpannel Access Point Patchfelder - schwarz
3.996 Bewertungen
5m - CAT.6 Ethernet Gigabit Lan Netzwerkkabel RJ45 - 10 100 1000Mbit s - Patchkabel - UTP - kompatibel zu CAT.5 CAT.5e CAT.7 - Switch Router Modem Patchpannel Access Point Patchfelder - schwarz
  • 5m (Meter) Cat.6 Netzwerkkabel (abwärts-/aufwärtskompatibel) | Patch-Kabel | 2 RJ-45 Stecker | Stecker mit Knickschutzhülle | Farbe: schwarz
  • hohe Übertragungsgeschwindigkeit durch Betriebsfrequenz mit bis zu 250 MHz (im Vergleich zu Cat.5/Cat.5e Kabel Bandbreite von 100 MHz)

Was bedeutet Cat 5?

Bei Cat 5 handelt es sich um ein weitverbreitetes Kabel. Für Netzwerke gilt es als Standard, auch für Geräte. Es kann im Gigabit-Bereich genutzt werden, da es bis zu 100 MHz an Signalrate erreichen kann. Für das heimische Netzwerk sind, ist diese Leistungsklasse völlig ausreichend. Selbst bei den Profis wird dieses Kabel immer häufiger eingesetzt. EIA/ TIA-568 ist die Standardkennzeichnung. Aufgrund der Leistungsfähigkeit sollte die Verlegung sorgfältig erfolgen.

Was bedeutet Cat 6?

Ein Cat 6 Kabel kann eine Signalrate von bis zu 250 MHz erreichen. Wichtig zu wissen, je länger das Kabel ist, je langsamer wird die Signalrate. Ein Cat 6a Kabel kann die doppelte Geschwindigkeit erreichen, damit ist es perfekt geeignet für 10 Gigabit-Leitungen. Hier ist eine ausreichende Ummantelung wichtig, da die Isolierung Störungen minimiert. EN50288 ist die Standardkennzeichnung für Kabel der Leistungsklasse sechs. Diese Kabel sind optimal geeignet für Daten- und Sprachübertragungen, wie in einem ATM- oder auf einem Multimedia-Netz.

Was bedeutet Cat 7?

Hier handelt es sich um das Kabel mit der besten Abschirmung und der höchsten Geschwindigkeit. Es kann eine Signalstärke von bis zu 600 MHz erreichen. Sogar bis zu 1.000 MHz Signalstärke erreicht die Unterklasse 7a. Ein Cat 7 Kabel hat immer vier Aderpaare, die separat abgeschirmt sind. Da haben Nebensignale keine Chance. In der Leistungsklasse gibt es zwei unterschiedliche Steckertypen, welche genormt sind. Es ist das aktuell beste Netzwerkkabel.

5m - CAT.6 Ethernet Gigabit Lan Netzwerkkabel RJ45 - 10 100 1000Mbit s - Patchkabel - UTP - kompatibel zu CAT.5 CAT.5e CAT.7 - Switch Router Modem Patchpannel Access Point Patchfelder - schwarz
3.996 Bewertungen
5m - CAT.6 Ethernet Gigabit Lan Netzwerkkabel RJ45 - 10 100 1000Mbit s - Patchkabel - UTP - kompatibel zu CAT.5 CAT.5e CAT.7 - Switch Router Modem Patchpannel Access Point Patchfelder - schwarz
  • 5m (Meter) Cat.6 Netzwerkkabel (abwärts-/aufwärtskompatibel) | Patch-Kabel | 2 RJ-45 Stecker | Stecker mit Knickschutzhülle | Farbe: schwarz
  • hohe Übertragungsgeschwindigkeit durch Betriebsfrequenz mit bis zu 250 MHz (im Vergleich zu Cat.5/Cat.5e Kabel Bandbreite von 100 MHz)

Fazit:
Bei so unterschiedlichen Leistungen, lohnt es sich genau zu überlegen, welches Kabel das beste Kabel für die Aufgabe ist. Dabei kann sich ein Preisvergleich lohnen, wenn ein Händler bessere Preise hat, bekommt man vielleicht die bessere Leistungsklasse für das gleiche Geld.



Das könnte auch interessant sein...


Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button