Startseite / Anleitungen / Tipps und Tricks für längeren Akkulaufzeit bei Laptop

Tipps und Tricks für längeren Akkulaufzeit bei Laptop


Müssen Sie wieder Ihren Laptop an Strom hängen? Bekommen Sie die Meldung dass der Akku bald leer geht? Oft ist die Ursache das der Akku mit der Zeit schwächer wird und so nicht die volle Leistung bringt. Unter Windows 8.1 können Sie Selber was ändern so das der Akku länger hält. ein paar Tipps und Tricks werden wir Ihnen hier vorstellen um Akku zu Sparen.

 

Akku soll länger halten



Bildschirmhelligkeit anpassen

Ein der Größer Akku Fresser ist das Display.um mit Windows 8.1 zu Arbeit brauchen Sie keine 100% Helligkeit. Sie können also Akku sparen, indem ihr die Displayhelligkeit runter dreht

Drücken die Tastenkombination „Windows-Taste + L“.

es öffnet sich die Seitenleiste

Drucken Sie denn Helligkeitsregler, und stellen Sie die Helligkeit herunter.

Die Akkulaufzeit ist nach dieser Einstellung spürbar



 

W-Lan und deaktivieren

Sparen Sie Energie durch deaktivieren von Bluetooth und W-Lan. Sobald Sie Bluetooth und W-Lan nicht brauchen dann deaktivieren Sie die um Akku zu sparen

Drücken die Tastenkombination „Windows-Taste + L“.

es öffnet sich die Seitenleiste

klicken Sie dort auf das  W-Lan Symbol

durch den Schieberegler können Sie W-Lan deaktivieren



Bluetooth deaktivieren

Bluetooth braucht man selten, also deaktivieren Sie es einfach:

Drücken die Tastenkombination „Windows-Taste + L“.

es öffnet sich die Seitenleiste

Klicken Sie auf “PC-Einstellungen” > “PC und Geräte” > “Bluetooth”

Hier können Sie in die rechten Fenster Seite Bluetooth deaktivieren


Nichtbenötige USB-Geräte entfernen

USB-Gerät benötigt Strom. Falls Sie USB-Gerät Z.B. USB-Stick eingesteckt haben denn Sie nicht brauchen, entfernen Sie es.


Energieoptionen bearbeiten

Mittlerweile wird jeder Laptop mittlerweile mit so genanntem Energiesparplan ausgeliefert. Sie habe dort die Möglichkeit weitere Einstellungen vorzunehmen.

Geben Sie im Suchfeld “Energieoptionen” ein

Sie erhalten eine Liste mit der Energiesparpläne.

Über “Energiespareinstellungen bearbeiten” und weiter auf “Erweiterte Energiespareinstellungen ändern” könnt Sie viele Einstellungen selber bestimmen, Beispiel wann das Display ausschalten soll wenn keine Aktivitäten oder die Festplatte und viele mehr.


Welche Programme starten mit?

Vielen Programme starten mit Windows mit die Sie gar nicht brauchen, überprüfen Sie welche das sind:

Drucken Sie die Tastenkombination „Windows + R“ und geben Sie „msconfig“ ein

Unter Start können Sie die Programme deaktivieren die mit starten.

dieser tipp spart nicht nur Strom sondern last Windows schneller starten


Aktuelle Updates installieren

Halten Sie ihrem System auf den aktuellen Stand. Installieren Sie vom Hersteller das aktuelle Update.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.