Epson Scan ist ein Scanning-Tool, wo Sie Ihre Dokumente Scanner können. Diese Dokumente können Sie ausdrücken oder im Computer speichern. Es kann vorkommen das Epson Scan nicht funktioniert unter Windows 11 . Im Folgenden werden wir auf die möglichen Ursachen und Lösungen eingehen.

Epson Scanner funktioniert nicht

Mit dem Programm Epson Scan können Sie von Epson-Druckern und -Scannern Bilde er und Dokumenten zu Ohrn Computer senden. Die können Sie daraufhin bearbeiten und abspeichern.

Epson Scan ist nicht mit Windows 11 kompatibel

Epson Scan ist möglicherweise nicht kompatibel mit Windows 11. Sie sollten die neueste Version von Epson Scan herunterzuladen. Sie finden die neueste Version auf der offiziellen Website von Epson.

Fehlende Treiber

Wenn Epson Scan unter Windows 11 nicht funktioniert, können Sie ggf. neue Treiber und Software von der Epson-Website herunterladen.

  1. Geben Sie Ihren Epson Drucker ein.
  2. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf die Option „Treiber und Downloads“, um die Skipiste anzuzeigen.
  3. Wenn Sie ein Produkt mit mehreren Versionen haben, wählen Sie die gewünschte Version aus.
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Downloads“.
  5.  Wählen Sie die Betriebssystemversion Ihres Computers aus.
  6. Suchen Sie die Datei und beginnen Sie mit dem Herunterladen.
  7. Nach dem Herunterladen können Sie die Treiber und Software installieren.
Auf meinem Computer nach Treiber suchen

Firewall oder Antivirenprogramm deaktivieren

Ein Firewall oder Antivirenprogramm kann dazu führen, dass Epson Scan unter Windows 11 nicht funktioniert.

  • Es gibt mehrere Möglichkeiten, eine Firewall oder ein Antivirenprogramm auszuschalten.
  • Der erste Schritt besteht darin, das Systemsteuerungsmenü in Windows 11 zu öffnen.
  • Klicken Sie dazu auf das Startmenü und wählen Sie dann Systemsteuerung aus.
  • Unter dem Bereich System und Sicherheit finden Sie die Option „Windows Defender Firewall“.
  • Klicken Sie auf diese Option und Sie gelangen zu einem Fenster, in dem Sie die Firewall deaktivieren können.
Epson Scan funktioniert nicht Firewall deaktivieren

Wenn Sie stattdessen ein Antivirenprogramm haben, können Sie auf ähnliche Weise vorgehen. Gehen Sie zu dem Bereich „System und Sicherheit“ in Ihrer Systemsteuerung und wählen Sie dann die Option „Viren- und Spyware-Schutz“. Wenn Sie dort auf die Schaltfläche „Aktivieren/Deaktivieren“ klicken, können Sie das Antivirenprogramm deaktivieren.

Epson Scan neu starten

  1. Öffnen Sie die Einstellungen von Windows 11 und wählen Sie „Apps“.
  2. Suchen Sie in der Liste der installierten Apps nach Epson Scan und öffnen Sie die App.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Deinstallieren“.
  4. Warten Sie, bis die Deinstallation abgeschlossen ist.
  5. Laden Sie die neueste Version von Epson Scan von der offiziellen Epson-Website herunter.
  6. Klicken Sie auf die heruntergeladene Datei und folgen Sie den Anweisungen, um Epson Scan zu installieren.
  7. Starten Sie Epson Scan und prüfen Sie, ob es jetzt wie gewünscht funktioniert.

Share.

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.