Wussten Sie, dass Windows 11 einen Aktivitätsverlauf hat? Diese Funktion speichert bzw. protokolliert einige Aktivitäten von Windows-Nutzern und bei Bedarf werden diese Informationen an Microsoft gesendet. Wenn Sie nicht möchten, dass Windows 11 die Aktivitäten aufzeichnet, folgen Sie die Anleitung auf diesem Artikel.

Windows 11 Aktivitätsverlauf

Der Aktivitätsverlauf speichert alle Ihre Aktionen auf Ihrem PC, einschließlich Dateien, die Sie geöffnet haben, Websites, die Sie besucht haben, und vieles mehr.

Viele Benutzer haben die Eigenschaften, den Verlauf und die Cookies von Ihrem Browser zu löschen.  Damit ist der Verlauf und die Aktivitäten in Browsern gelöscht, aber nicht unter Windows 11.

Microsoft sammelt durch den Aktivitätsverlauf Informationen über das Verhalten des Windows 11 Benutzers.  Klar helfen diese Informationen, die Microsoft Produkte besser zu machen, aber wenn es um Datenschutz geht, sollte die Aktivitätsverlauf-Funktion deaktiviert werden. Also, sollte Ihnen die Privatsphäre an Herzen liegen, können Sie diese Datensammlung unterbinden, sodass keine Daten an Microsoft gesendet werden.

Aktivitätsverlauf deaktivieren und löschen

Schritt 1: Öffnen Sie die Einstellungen

Windows 11 einstellungen Tasten Win i

Starten Sie die Windows 11 Einstellungen, indem Sie die Tastenkombination Windows + i verwenden.

Schritt 2: Navigieren Sie zu „Datenschutz und Sicherheit“

Datenschutz und Sicherheit

Klicken Sie links in den Einstellungen auf „Datenschutz und Sicherheit„, um die Datenschutzeinstellungen von Windows 11 zu öffnen.

Schritt 3: Wählen Sie „Aktivitätsverlauf“ aus

Aktivitätsverlauf

In den Datenschutzeinstellungen scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option „Aktivitätsverlauf“ sehen, und klicken Sie darauf.

Schritt 4: Aktivitätsverlauf löschen

Aktivitätsverlauf windows 11 löschen

Unter „Aktivitätsverlauf“ finden Sie die Schaltfläche „Aktivitätsverlauf löschen“. Klicken Sie darauf, um den Verlauf zu löschen. Windows wird Sie nach einer Bestätigung fragen. Klicken Sie auf „Ja“, um den Aktivitätsverlauf endgültig zu löschen.

Schritt 5: Aktivitätsverlauf deaktivieren

Aktivitätsverlauf deaktivieren

Wenn Sie den Aktivitätsverlauf deaktivieren möchten, entfernen Sie das Häkchen unter „Meinen Aktivitätsverlauf auf diesem Gerät speichern“.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Share.

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.