Startseite / Anleitungen / USB-Stick auf Fehler überprüfen – Fehlerbehebung

USB-Stick auf Fehler überprüfen – Fehlerbehebung

usb-stick-bootfaehig-erstellen-mit-eigenen-bordmitte1

Sie benutzen öfters ein USB-Stick um Ihre Daten zu transportieren, dann kann es sehr schnell vorkommen dass der USB-Stick auf einmal nicht richtig arbeitet. Sie stecken den USB-Stick an Ihren Computer, der wird zwar erkannt aber zeigt keine Daten. Der Schock ist groß wen die Daten wichtig sind. Wir zeigen ihnen ein Trick wie Sie trotzdem an Ihre Daten drankommen.

USB-Stick zeigt keine Daten

Als Erstes stecken Sie denn USB-Stick an Ihren Computer

Klicken Sie in Explorer mit der rechten Maustaste auf den USB-Stick und wählen Sie Eigenschaften.

Im neuen Fester klicken Sie oben auf Tools

Klicken Sie auf nun auf Prüfen.

USB-Stick Fehlerbehebung usb-stick-fehlerbehebung

Jetzt sollten Ihre Daten zu sehen sein.

Hinweis: USB Stick bootfähig erstellen mit eigenen Bordmittel

 

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
535 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
  • Persönliche Assistentin - die Bedienung von Windows 10 PCs und Tablets noch einfacher
  • Neuer Webbrowser - erleichtert Suchen, Lesen und Teilen von Informationen
  • Windows 10 wird neue universelle Anwendungen bereitstellen - Fotos, Videos, Musik, Karten, Kontakte uvm.
  • Lieferumfang: Microsoft Windows 10 Pro 64-Bit OEM Betriebssystem (Vollversion, 1 Lizenz)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.