Haben Sie mehrere Drucker bei sich zu Hause oder im Büro, ist es hilfreich den Druckern eigene Namen einzugeben. So können Sie bei drucken sofort den passenden Drucker auswählen. Sie haben z.B. einen Drucker um Dokumente zu drucken und einen Drucker für Grafiken oder Fotos. Dann können Sie die Drucker nach Ihren Wünschen umbenennt. So geht’s

HP Deskjet 3630,Farbig, All-in-One Multifunktionsdrucker (Instant...
1.641 Bewertungen
HP Deskjet 3630,Farbig, All-in-One Multifunktionsdrucker (Instant...
  • Besonderheiten: zuverlässiger, günstiger und sparsamer Multifunktionsdrucker, einfache und schnelle Bedienung, günstiges Drucken durch XL Druckpatronen...

Namen des Druckers ändern

Drücken Sie die Tastenkombination Windows + X und wählen Sie Systemsteuerung

Systemsteuerung

Klicken Sie auf Geräte und Drucker anzeigen

geraete drucker anzeigen
Im geöffneten Fenster werden alle Drucker angezeigt.
Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker, den Sie umbenennen möchten und wählen Sie Druckereigenschaften

druckereigenschaften

Unter Allgemein können Sie den Printer Drucker umbenennen z. B. Drucker für Fotos.
Klicken Sie auf ok damit die Änderung gespeichert wird.


druker umbenennen

Wenn Sie jetzt etwa drucken möchten, können Sie den passenden Drucker auswählen.

 

Hinweis: Sollte das umbenennen nicht funktionieren, müssen Sie links auf Eingeschaften ändern klicken

eigenschaften aendern

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Share.

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.