Startseite / News / Speicherplatz auf der Festplatte schaffen mit diesem Trick

Speicherplatz auf der Festplatte schaffen mit diesem Trick

festplatte-610x330

Wenn Sie mit Ihren Computer lange arbeiten, sammelt sich auf der Festplatte viel Datenmüll an. Wenn sich dabei Updates installieren oder es sich um Temporäre Dateien handelt, beanspruchen die viel Speicherplatz auf der Festplatte. Ohne zusätzliche Software und nur mit Bordmitteln ist es möglich den Windows 10 Rechner leicht von Datenmüll zu befreien. Wir zeigen Ihnen, mit einigen Klicks, wie Sie in wenigen Minuten mehrere GB Speicherplatz auf der Festplatte schaffen.

So räumen Sie die Festplatte auf

Ihrer Computer mit Windows 10 speichert auf der Festplatte viele Daten, die er nicht braucht. Wenn Sie nicht regelmäßig die Festplatten aufräumen, kann der Datenmüll mehrere GB groß werden. Hierbei handelt es sich um Temporäre Internet-Dateien. Daten die gelöscht wurden und im Papierkorb gelandet sind, z. B. Offline-Webseiten und vieles mehr. Wenn Sie anfangen diese Daten manuell zu löschen kann es lange dauern. Deshalb hat Microsoft, bei Windows 10, (auch bei älteren Windows Versionen) die Datenträgerbereinigung zu Verfügung gestellt, um einfach und schnell eine oder mehrere Festplatten zu bereinigen und so wieder mehr Speicherplatz frei ist.

Mehr Speicherplatz auf der Festplatte schaffen

Datenträgerbereinigung Bereinigung durchfuhren
Windows 10 lagert viele Daten auf der Festplatte(Cache), um schneller zu arbeiten. Wie zum Beispiel heruntergeladene Programmdateien, Temporäre Internetdateien, Miniaturansichten und vieles mehr. Es ist zu empfehlenswert die Daten zu löschen bzw. eine Datenträgerbereinigung durchzuführen.
Um die Datenträgerbereinigung bei Windows 10 zu starten, geben Sie unten links in der Suchleiste Datenträgerbereinigung ein. Bei dem Suchergebnis klicken Sie dann auf Datenträgerbereinigung.

datentraegerbereinigung datentraegerbereinigung
Auf dem neuen geöffneten kleinen Fenster wählen Sie eine Festplatte aus und klicken Sie auf OK.

datentraegerbereinigund-laufwerkauswahl datentraegerbereinigund-laufwerkauswahl
Windows 10 berechnet wie viel Speicherplatz freigegeben werden kann.

datentraegerbereinigung-speicherplatz datentraegerbereinigung-speicherplatz
Es erscheint eine Liste wo sie selber bestimmen welche Datei sie löschen möchten. Klicken sie auf OK

datentraegerbereinigung-ergebniss datentraegerbereinigung-ergebniss
Setzen Sie einen Haken hinter die entsprechenden Daten, die Sie löschen möchten und klicken Sie auf „Systemdateien bereinigen“. Die Windows Datenträgerbereinigung startet und schafft automatisch mehr Speicherplatz auf der Festplatte.
Klicken Sie nun auf Systemdateien bereinigen, damit haben Sie die Möglichkeit Daten zu löschen. Hier werden z. B. die Update Daten gelagert. Setzen Sie ein Häkchen bei „Update löschen“.

SSD Festplatte kaufen

Samsung MZ-75E250B/EU 850 EVO interne SSD 250GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz 31lE%2BlKdnYL
3950 Bewertungen
Samsung MZ-75E250B/EU 850 EVO interne SSD 250GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz
  • Formfaktor: 6,4 cm (2,5 Zoll), Samsung 3-Bit 3D V-NAND mit 32 Schichten
  • Bis zu 540MB/s sequentielle Lese- und 520MB/s Schreibgeschwindigkeit
  • Schnittstellen: SATA 6 Gb/s-Schnittstelle, abwärtskompatibel zu SATA 3 Gb/s und 1,5 Gb/s
  • Cache-Speicher: Samsung 512 MB Low Power DDR3 SDRAM, Bis zu 88.000 IOPS Random Write Leistung, Bis zu 10.000 IOPS Random Read Leistung
  • Verwaltungssoftware: Magician Software zur SSD-Verwaltung

Welche Dateien werden gelöscht?

Nachdem wir oben erklärt haben, wie sie mit Hilfe der Datenträgerbereinigung mehr Platz auf Windows 10 schaffen, haben Sie sich bestimmt gefragt, welche Daten werden überhaupt gelöscht.
Heruntergeladene Programmdateien:
Heruntergeladene Programmdateien sind Dateien die beim Betrachten bestimmter Webseiten, automatisch aus dem Internet, heruntergeladen werden.
Temporäre Internetdateien:
Der Ordner Temporäre Internetdateien enthält Webseiten, die für einen schnelleren Zugriff auf der Festplatten gespeichert wurden.
Papierkorb:
Der Papierkorb enthält Dateien, die Sie gelöscht haben und die so im Papierkorb gelandet sind. Diese Dateien werden nun endgültig gelöscht, sobald Sie den Papierkorb leeren.
Setup Dateien:
Setup Dateien sind Dateien, die von Windows erstellt werden.

Systemfehler Speicherabbbilddateien:
Systemfehler Speicherabbbilddateien werden entfernt.

Temporäre Dateien:
Programme speichern Temporäre Dateien auf der Festplatte.

Miniaturansicht:
Windows behält eine Kopie alle Bilder, Videos und Dokumentmiatuaransichten, damit diese schneller angezeigt werden können.

Windows-Fehlerberichterstattugsdateien:
Sind Dateien für die Fehlerberichterstattug und Lösungsuche.

Mit diesen Tipps schaffen Sie mehr Speicherplatz auf der Festplatte Ihrem Windows 10 Computer.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
535 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
  • Persönliche Assistentin - die Bedienung von Windows 10 PCs und Tablets noch einfacher
  • Neuer Webbrowser - erleichtert Suchen, Lesen und Teilen von Informationen
  • Windows 10 wird neue universelle Anwendungen bereitstellen - Fotos, Videos, Musik, Karten, Kontakte uvm.
  • Lieferumfang: Microsoft Windows 10 Pro 64-Bit OEM Betriebssystem (Vollversion, 1 Lizenz)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.