Sicherlich kenn Sie das Problem. Sie haben viele .psd Dateien auf den Computer gespeichert und würden gerne wiesen, welche Datei das ist. Photoshop PSD Dateivorschau in Windows Explorer anzeigen wehre eine Funktion, mit der Benutzer schnell und einfach eine Vorschau (Vorschaubilder) ihrer Photoshop .psd Dateien direkt von der Windows Explorer Oberfläche aus anzeigen zu lassen. Aber Microsoft Windows unterstützt von Haus aus nicht diese Funktion. Erforderlich ist ein kleines, kostenloses Programm.

Photoshop PSD Datei Vorschau

Mit der Vorschau, auch Thumbnails genannt, können Benutzer schnell eine beliebige psd-Datei öffnen, die sie auf ihrem Computer gespeichert haben, und erhalten eine sofortige Vorschau des Bildes, ohne die Schritte zum Öffnen in Photoshop durchführen zu müssen.

Dies erleichtert es den Benutzern, ihre Bilder zu durchsuchen und zu entscheiden, welches sie bearbeiten oder verwenden möchten. Auf diese Weise können sie sich auch vergewissern, dass es sich um die richtige Datei handelt, bevor sie sich an die Bearbeitung machen. Darüber hinaus sparen die Nutzer Zeit, da sie nicht warten müssen, bis Photoshop das Bild geladen hat, bevor sie es betrachten können, und somit mehr Zeit für die eigentliche Bearbeitung oder Gestaltung haben.

Photoshop PSD im Explorer anzeigen

Explorer ist eine Windows-Anwendung, mit der Sie die auf Ihrem Computer gespeicherten Dateien und Ordner anzeigen können. Sie kann auch dazu verwendet werden, Adobe Photoshop PSD-Dateien anzuzeigen. Dazu müssen Sie zunächst die Ansichtseinstellung des Explorers konfigurieren, um sicherzustellen, dass diese Dateien angezeigt werden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sobald diese Einstellung aktiviert ist, werden Photoshop PSD-Dateien im Explorer als Miniaturansichten angezeigt. So können Sie die gewünschte Datei leicht erkennen und öffnen, ohne sich durch eine lange Liste anderer Dokumente oder Bilder klicken zu müssen. Mit dieser Funktion können Sie direkt vom Explorer aus schnell auf Ihre Photoshop-PSD-Dateien zugreifen und mit ihnen arbeiten, ohne Photoshop selbst starten zu müssen.

psd-Dateien als Tumbnails im Explorer

PSD-Dateien sind Bilddateien, die mit Adobe-Programmen wie Photoshop erstellt und verwendet werden. Daher werden sie nicht immer als Miniaturansicht im Windows Explorer angezeigt. Wenn Sie eine Vorschau der PSD-Dateien im Windows-Explorer anzeigen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.

Zunächst müssen Sie eine Adobe-Anwendung installieren, die PSD-Dateitypen unterstützt, z. B. Photoshop oder Illustrator. Nach der Installation sollten die PSD-Dateien im Windowsdatei-Explorer sichtbar sein und als Miniaturbilder von psd-symbolvorschauen angezeigt werden, dass es sich um eine Photoshop Datei sich handelt. Sonst nichts.

Mit der richtigen Einrichtung und Installation sollten Sie in der Lage sein, die Miniaturansichten Ihrer PSD-Dateien direkt im Windows-Explorer anzuzeigen, ohne dass es zu Problemen kommt!

Adobe Photoshop-Dateien .PSD Vorschau im Explorer (Lösung)

So wird eine PSD Datei als Vorschaubild angezeigt:

  • Lader Sie das kostenlose Programm SageThumbs herunter.
  • Nach der Installation wird sie PDS Datei in Medium, Large und Extra Large in der Windows-Explorer Vorschau zu sehen sein.
Photoshop PSD Datei Vorschau anzeigen Windows

Fazit

Das kleine Programm, den Sie von der Website herunterladen können, ist die beste Option, wenn es geht, die PSD Datei, als Vorschau anzuzeigen, zu lassen. So spart man sich die Zeit, die PSD Datei in Photoshop zu öffnen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 3.8 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Share.

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.