Wenn Sie bei Google Drive eine Datei löschen, bedeutet das nicht das, die endgültig gelöscht worden ist. Die Datei verschiebt sich im Papierkorb. Google Drive ermöglicht, wenn Sie z. B. eine Datei aus Versehen gelöscht haben, diese Datei wiederherstellen. Wie zeigen Ihnen bei dieser Anleitung, wie Sie mit einem Klick die gelöschte Datei wiederherstellen:

Google Drive: Gelöschte Dateien wiederherstellen

Starten Sie Google Drive

Klicken Sie in der linken auf “Papierkorb

papierkorb

Markieren Sie die gelöschte Datei, die Sie wiederherstellen möchten.

Klicken Sie zu Schluss oben auf “Wiederherstellen“.

wiederherstellen Datei Google Drive

Nun ist die gelöschte Datei wieder hergestellt worden.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Share.

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.