Windows 10

Snipping Tool – Screenshot erstellen bei Windows 10




Sie Arbeiten mit Windows 10 und würden gerne ein Bild vom Ihren Bildschirminhalt machen? Mit Windows 10 geht das ohne Zusatzsoftware. Sie können Standard die Druck-Taste drücken und z. B. in Word das Screenshot einzufügen. Leider sind keine weiteren Einstellungen möglich. Bei Windows 10 brauchen Sie keine Fremdsoftware zu Installieren. Das kleine kostenlose Programm Snipping Tool ist schon integriert.

Screenshot aufnehmen und speichern

Wenn Sie ohne Snipping Tool bis jetzt gearbeitet haben und Sie brauchten einen Screenshot von Ihren Bildschirm, dann haben Sie die Tastenkombination Windows + Drucken verwendet. Das erstellte Bildschirmfoto wird dann automatisch unter:
C:\\ Benutzer\\Ihren Namen\\Bilder\\Bildschirmfotos gespeichert.
Sollten Sie einem Fenster Fotografieren und nicht denn komplette Bildschirm, dann benutzen Sie Tastenkombination Alt + Druck

bildschirmfotos

Arbeiten mit Snipping Tool

Unter Windows 10 der kleine kostenlose Snipping-Tool mit an Bord. Um das Snipping Tool Finden und zu starten geben Sie unten links im Suchfeld Snipping Tool ein.

Snipping Tool
Sobald Sie Snipping Tool gestartet haben können Sie sofort loslegen.

Snipping Tool neu

Mit einem Klick auf Neu ist die Aufnahme eines rechteckigen Bildausschnitts möglich.
Wenn Sie auf den kleinen Pfeil neben Neu klicken stehen die folgende Funktion zur Verfügung:

  • Freies Ausschneiden
  • Rechteckige Ausschneiden
  • Fenster Ausschneiden Zeile
  • Vollbild Ausschneiden

freies Ausschneiden

Unter der Funktion Verzögerung können Sie eine verzögerte Aufnahme des Bildschirms einstellen zwischen 1–5 Sekunden.

verzoegerung aufnahme

Snipping Tool Screenshot Speichern

Sobald die Bildschirmaufnahme erfolgt ist, können Sie dies speichern oder per Mail versenden. Bei der Speicherung stehen Ihnen folgende Formate zur Verfügung

  • BM
  • GIF
  • JPG
  • HTML

Screenshot speichern

Mit Snipping-Tool stellt Microsoft bei Windows 10 einen gelungenen Screenshot Programm zu Verfügung. Für die einfache Anwendung reicht es vollkommen aus. Sicherlich gibt’s

Tags
Mehr anzeigen

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

2 Comments

  1. Hallo,
    habe eine andere Idee mit der Tastenkombination Stg+Alt+S vorgenommen, aber gebe ich sie ein, kommt das Feld
    „Möchten Sie zulassen, dass durch diese App Änderungen an Ihrem Gerät vorgenommen werden?
    Das ist sooooo nervig!
    Wie komme ich wieder zurück bzw. wie kann ich das rückgängig machen, dass ich nur mit Klick auf das Symbol Snipping in der Taskleiste sofort den Ausschnitt erstellen kann?
    Das hat man vom „Ausprobieren“. Ich wäre sehr dankbar für Ihre Hilfe!

  2. Hallo,

    ein sehr praktisches Werkzeug. Leider habe ich das Problem, dass ein anderer Ausschnitt ausgeschnitten wird als den ich mit der Ecke kennzeichne. So kann ich z.B. die unteren 6 cm und 10 cm vom rechten Rand vom Bildschirm nicht ausschneiden. Wo kann man da was Kalibrieren bzw. Lupenvergrößerung einstellen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.