Archiv

Firefox Send – Mozilla hat die Datentausch-Funktion freigeschaltet




Mozilla hat die angekündigte Datentausch-Funktion Firefox Send freigeschaltet. Mit dieser Funktion ist es möglich, Daten bzw. Dateien mit einer End-to-End Verschlüsselung zu versenden. Nutzer die sich dazu mit ihrem Firefox Account anmelden können bis zu 2,5 Gigabyte große Dateien verschicken.

 

Firefox Send

Aber auch Firefox Nutzer ohne einen Account kommen in diesen Genuss, allerdings mit der kleinen Einschränkung, sie können nur bis zu 1 Gigabyte große Dateien verschicken. Um diese Send Funktion zu nutzen ruft man die entsprechende Webseite dafür auf. In diesem Fall die Seite:

Firefox Send

Hier kann man nun mehrere Dateien (1-100) auswählen und hochladen. Anschließend lässt sich noch auswählen, ob diese Dateien innerhalb eines bestimmten Zeitraumes automatisch wieder gelöscht werden. Dieser Zeitraum liegt zwischen 5 Minuten bis zu 7 Tagen. Oder auch, ob sich diese Daten nach einer vorgegebenen Download Anzahl selber wieder löschen. Zusätzlich lassen sich diese Daten auch noch per Passwort absichern.

Babacom Selfie Stick Stativ Verstellbare Selfie-Stange Stab mit Bluetooth-Fernauslöser Kompaktes Monopod (schwarz)
67 Bewertungen
Babacom Selfie Stick Stativ Verstellbare Selfie-Stange Stab mit Bluetooth-Fernauslöser Kompaktes Monopod (schwarz)
  • 【Selfie Stick & Stativ】Nicht nur ein Selfie-Stick, ist es auch ein Stativ! Sie können Ihr Handy, GoPro oder andere Kameras auf dieses robuste Stativ stellen, um Fotos aufzunehmen, Videos aufzuzeichnen und die Zeit mit Freunden oder Familie zu verbringen. Ein perfekter Weg, um Ihre Hände zu befreien und jeden Moment von Partys, Studienabschlüssen oder Reisen festzuhalten.
  • 【Erweiterbar & Tragbar】19,9cm gefaltete Größe, 129g Gewicht, leichte und kompakte Aufbewahrung auf Reisen, in Ihrer Tasche oder Rucksack; Ausziehbare Länge zwischen 19,9-67,9 cm, verwenden Sie eine kurze Länge für intime Aufnahmen, oder machen Sie eine längere Länge, um eine breitere Landschaft zu erhalten.

Nach Eingabe aller Daten wird automatisch ein Link erstellt, den man dann an den gewünschten Empfänger weitergeben kann. Dieser Empfänger klickt dann den Link an, und sofort startet der Download. Ausnahme, er muss dafür noch zusätzlich das vergebene Passwort dafür eingeben.

Firefox Send

Auch die Empfänger solcher versendeten Dateien müssen keinen Firefox Account extra dafür habe. Mit dieser neuen Funktion Firefox Send tritt Mozilla praktisch in Konkurrenz zu diversen E-mail Diensten bzw. Cloud Seiten.

Mein Fazit:
Für diese neue Funktion spricht auf jeden Fall die komplette Verschlüsselung, und die sehr einfach Nutzung auch ohne einen Account bei Mozilla.



Das könnte auch interessant sein...


Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close