Anleitungen

Die Tintenkissen im Drucker sind verbraucht. Bitte den Epson-Support verständigen

Nachdem ich heute meinen Drucker eingeschaltet habe, wurde folgende Meldung angezeigt: Die Tintenkissen im Drucker sind verbraucht. Bitte den Epson-Support verständigen. Auf dieser Anleitung erfahren sie, wie sehen mit einer Software den Drucker wieder am Laufen zu bekommen.

Die Tintenkissen im Drucker sind verbraucht

Ich besitze ein älteren Epson Drucker, genau gesagt handelt sich um den EPSON STYLUS PHOTO PX830FWD. Bis jetzt konnte ich die Standardmeldungen, wenn zum Beispiel eine Patrone gewechselt werden sollte leicht bewältigen.

Einen Tag zuvor, wo die Fehlermeldung zu ersten Mal angezeigt wurde, konnte ich die noch wegdrücken. Nun ist es so, nachdem der Drucker gestartet wird, erscheint die Fehlermeldung und man kann den Drucker nur noch ausschalten. Diese Meldung kannte ich bis jetzt von meinem Epson Drucker noch nicht.

  • Die Fehlermeldung „Die Tintenkissen im Drucker sind verbraucht. Bitte den Epson-Support verständigen“ kann man wegbekommen, indem man den Drucker auseinanderbaut, die Tintenkissen reinigt und wieder zusammen baut und zurücksetzt.
  • Man kann den Drucker zum einen Fachhändler bringen beziehungsweise nach Epson senden, wo die Reparatur zwischen 50 € und 80 € kosten würde.
  • Es gibt noch eine kostenlose Variante, wo man den Drucker mithilfe einer Software zurücksetzen kann. Ein Reset des „waste_counter“ kann den Drucker wiederbeleben. Es handelt sich dabei aber nicht um eine 100 % Lösung. Das heißt, es kann sein das der Drucker durch den Einsatz dieser Software immer noch die Fehler angezeigt. Bei mir hat es funktioniert.

Mit der Software WIC RESET UTILITY wird der Counters auslesen und zurücksetzen! So funktioniert das ganze:

  1. Schalten Sie den Drucker an.
  2. WIC RESET UTILITY herunterladen und installieren
  3. Starten Sie WIC RESET UTILITY wo das Tool denn Drucker sucht.
  4. Sobald der Drucker gefunden wird, klicken Sie auf „Reset waste counters“.
  5. Es wird nun ein Key verlangt. Hier einfach TRIAL eintragen.
  6. Der Drucker sollte ganz normal starten und funktionieren.
Die Tintenkissen im Drucker sind verbraucht
Die Tintenkissen im Drucker sind verbraucht. Bitte den Epson-Support verständigen

Hinweis: Die Probe-Reset-Taste setzt den Resttintenzähler nur einmal auf 80 % zurück. Sie können einen Drucker nicht mehrmals mit der Taste zum Zurücksetzen der Probe zurücksetzen.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"