Archiv

Firefox Überblenden zu Vollbild Videos deaktivieren

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.


Wenn man auf einer beliebigen Webseite ein Video anklickt, dann besteht oft die Möglichkeit sich dieses im Vollbild Modus anzusehen. Dazu befindet sich dann am unteren Rand des Videos ein kleiner Button um das zu aktivieren.

So sieht das dann aus:

button vollbild

(Diese Vollbild Funktion hat nichts mit dem Vollbildmodus über die Taste F11 im Firefox zu tun.)

Wenn man dann auf diesen Button im Video klickt, wird der Bildschirm kurz schwarz, bevor sich das Video öffnet.
Der gleiche Effekt tritt auch auf, wenn man das Video dann wieder über die Taste Esc (Escape) beendet.

Überblenden zu Vollbild Videos deaktivieren

Wen das stört, der kann diesen Überblendeffekt auch entfernen, oder die Zeit dafür verkürzen.

Um das zu ändern, bedarf es keiner WebExtensions oder einem css Code, das geht auch mit einer Änderung des dafür zuständigen Wertes in about:config.

Bezüglich about:config hatte ich ja hier schon mal eine Erklärung dazu geschrieben.

about:config Erklärung

Diese Erklärung dient auch der besseren Übersicht darüber, wenn man schon mal etwas geändert hat.
Daher empfehle ich sie sich doch mal anzusehen.



Und so wird die Änderung in about:config gemacht.

Als erstes startet man den Firefox und gibt dann oben in die Adressleiste

about:config

ein und drückt dann auf Enter, und bestätigt nun die Warnmeldung.

config warnung

Dann oben links unter Suchen folgenden Eintrag machen:

full-screen-api.transition-duration.

(Dazu am besten den Namen des Eintrages kopieren und oben in die Leiste wieder einfügen)

Dann werden im unteren linken Fensterteil 2 Einstellungsnamen angezeigt.

beide eintraege

Auf der rechten Seite steht dann unter Wert jeweils der Eintrag: 200 200

was die Zeit für den Überblendeffekt bedeutet.

Nun macht man einen Doppelklick mit der linken Maustaste auf diesen Wert, und ändert ihn auf die gewünschte Zeit ab.

(mit einem Leerfeld zwischen den beiden Zahlen.)

Zum Abschluss dann noch auf OK klicken damit die Änderung übernommen wird.

(Möchte man gar keinen Überblendeffekt haben, dann muss man als Wert zweimal die 0 eingeben.)

wert aendern

Diesen Vorgang muss man für beide Einstellungsnamen im linken Fensterteil dann machen.

So sieht das dann aus:

werte geaendert

Die Änderung wird in diesem Fall sofort und ohne einem Neustart vom Firefox übernommen.

Ab sofort ist das Überblenden zu Vollbild Videos deaktiviert.

Nun werden die Videos beim Starten und auch beim Beenden ohne den schwarzen Überblendeffekt angezeigt.

Amazon Echo (2. Gen.), Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
9.698 Bewertungen
Amazon Echo (2. Gen.), Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Anthrazit Stoff
  • Amazon Echo verbindet sich mit dem cloudbasierten Alexa Voice Service, um Musik abzuspielen, Anrufe zu tätigen, Wecker und Timer zu stellen, den Kalender, das Wetter, die Verkehrslage und Sportergebnisse abzurufen, Fragen zu stellen, To-do- und Einkaufslisten zu verwalten, kompatible Smart Home-Geräte zu bedienen und mehr. Einfach fragen.
  • Fragen Sie einfach nach einem Song, Künstler oder Genre von Amazon Music, Spotify, TuneIn und weiteren. Mit Multiroom Musik können Sie Musik auf Ihren Echo-Geräten in verschiedenen Räumen wiedergeben (verfügbar für Amazon Music, TuneIn und Spotify; Bluetooth wird nicht unterstützt). Zudem kann Echo Hörbücher, Radiosender, die Nachrichten und mehr abspielen.


Das könnte auch interessant sein...


Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button