Archiv

Firefox „Suche“ in neuem Tab öffnen

Die „Suche“ aus der „Suchleiste“ wird standardmäßig im gleichen Tab geöffnet. Wer das nicht möchte, der kann sich dazu eine Webextension/Erweiterung installieren, oder er benutzt eine Möglichkeit innerhalb vom Firefox um das zu ändern.

 

Seit der Firefox Version 57 ist die kleine „Suchleiste“ auf der rechten Seite ausgeblendet.

adressleiste

Wenn man die „Suchleiste“ wieder aktivieren möchte, gibt man dazu oben in die Adressleiste:

about:preferences#search

ein, und aktiviert sie unter dieser Einstellung:

suchleiste-aktivieren

Um nun die „Suche“ aus der „Suchleiste“ in einem neuen Tab zu öffnen, gibt man oben in die Adressleiste:

about:config

ein(1), drückt auf „Enter“ und bestätigt mit Klick auf den Button „Ich bin mir der Gefahren bewusst“ die Warnmeldung.

config-warnung

 

Dann oben unter „Suchen“ in das Feld den Namen:

browser.search.openintab

eingeben.

Auf der rechten Seite steht dann unter Wert „false“

config-false

Nun macht man einen Doppelklick mit der linken Maustaste auf diesen Wert, und stellt ihn dadurch um auf „true“.

config-true

Die Änderung ist in diesem Fall sofort aktiv, und die „Suche“ wird in einem neuen Tab geöffnet.

1:
Bezüglich Änderungen in about:config habe ich hier schon einen Hinweis/Tipp gegeben.

Firefox und about:config

 

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Das könnte auch interessant sein...




Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum
Back to top button
Close