PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzP2NsaWVudD1jYS1wdWItNTc2MjY0MDc2NzM2NjUwMyINCiAgICAgY3Jvc3NvcmlnaW49ImFub255bW91cyI+PC9zY3JpcHQ+
PHNjcmlwdCBhc3luYyBjdXN0b20tZWxlbWVudD0iYW1wLWFkIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vY2RuLmFtcHByb2plY3Qub3JnL3YwL2FtcC1hZC0wLjEuanMiPjwvc2NyaXB0Pg==
Anleitungen

Chrome blockiert Download: So können Sie trotzdem Dateien herunterladen

PGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBibG9jazsgdGV4dC1hbGlnbjogY2VudGVyOyIgZGF0YS1hZC1sYXlvdXQ9ImluLWFydGljbGUiIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJmbHVpZCIgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi01NzYyNjQwNzY3MzY2NTAzIiBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjY5OTA1Njc2NTUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==
DQo8IS0tIHdpbmRvd3Nwb3dlciBtaXR0ZTIgbmV1IC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTU3NjI2NDA3NjczNjY1MDMiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iNzc5MzI3NTE4NiINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iDQogICAgIGRhdGEtZnVsbC13aWR0aC1yZXNwb25zaXZlPSJ0cnVlIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCg==

Chrome blockiert Download? Es kann vorkommen, dass der Browser die Datei, die Sie herunterladen möchten, einfach blockiert. Der Chrome meint es gut und möchte nur vermeiden, dass der Computer von verseuchten Dateien verseucht wird. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Sperre aufheben können, egal ob Sie den Chrome-Browser bei einem Desktop Computer (Laptop), Android oder bei ihrem iPhone benutzen.

Chrome blockiert Download

Der Chrome-Browser von Google mein es nur gut, wenn der ein Download blockiert. Der Browser prüft den Download und stoppt den Download automatisch. Es ist nur ärgerlich, wen die Datei den Sie herunterladen möchten, harmlos ist. Das können Sie tun, wenn der Google Chrome den Download blockiert:

Chrome blockiert Download auf Desktop-Computer

  1. Starten Sie den Google Chrome auf dem Computer bzw. Laptop.
  2. Klicken Sie oben rechts auf die 3 Punkte und weiter auf die „Einstellungen“. (Sie können auch „chrome://settings/“ in der Adresseleiste eingeben.
  3. Wähle links „Datenschutz & Sicherheit > Sicherheit (Safe Browsing (Schutz vor schädlichen Websites) und andere Sicherheitseinstellungen)“.
  4. Klicken Sie auf „Sicherheit“ (Safe Browsing).
  5. Aktivere Sie im Bereich Safe BrowsingKein Schutz (nicht empfohlen)“ (Du wirst nicht vor schädlichen Websites, Downloads und Erweiterungen geschützt. Sofern verfügbar, bist Du in anderen Google-Diensten, wie Gmail und der Google Suche, durch Safe Browsing geschützt.)
  6. In darauf erscheinendes Fenster klicken Sie auf „Deaktivieren“.
Safe Browsing deaktivieren?

Safe Browsing schützt Dich gegen Angreifer, die Dich dazu verleiten möchten, Risiken einzugehen, wie z. B. schädliche Software zu installieren oder personenbezogene Daten wie Passwörter, Telefonnummern oder Kreditkartendaten preiszugeben. Wenn Du Safe Browsing deaktivierst, sei besonders vorsichtig, wenn Du auf unbekannten oder zweifelhaften Websites surfst.

Chrome blockiert Download

Danach können Sie die gewünschte Datei herunterladen. Bitte schalten Sie die Funktion wieder ein, um geschützt zu bleiben.

21,38 EUR
Microsoft 365 Family (inkl. Microsoft Defender) | 6 Nutzer | Mehrere PCs/Macs, Tablets und mobile Geräte | 1 Jahresabonnement |Download Code
  • Mit bis zu 5 anderen Personen teilen
  • Premium-Office-Apps: Word, Excel, PowerPoint, OneNote, Outlook

Chrome blockiert Download auf iPhone

Wenn der Chrome auf dem iPhone den Download blockiert, können Sie auch hier den Safe Browsing deaktivieren.

  1. Öffnen Sie Google Chrome auf dem iPhone
  2. Tippen Sie unten rechts auf die 3 Punkte und weiter auf die „Einstellungen“.
  3. Wählen Sie „Google Dienste“
  4. Deaktivieren Sie „Safe Browsing“.
Safe Browsing deaktivieren
Safe Browsing bei iPhone

Chrome blockiert Download auf Android

  1. Öffnen Sie Google Chrome auf das Android-Smartphone.
  2. Tippen Sie oben rechts auf die 3 Punkte und weiter auf die „Einstellungen“.
  3. Wählen Sie Datenschutz und Sicherheit und dann Safe Browsing aus.
  4. Wählen Sie das gewünschte Schutzniveau von Safe Browsing aus.


Wir haben hier gezeigt, wie Sie eine Datei Download können, wenn der Google Chrome die blockiert in dem wie Safe Browsing deaktivieren. Denke Sie bitte daran, Safe Browsing im Anschluss nach den erfolgreichen Download wieder einzuschalten, egal an welchen Gerät Sie den Google Chrome Browser benutzen.

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"