Startseite / Windows 10 / App-Berechtigungen anpassen bei Windows 10

App-Berechtigungen anpassen bei Windows 10


App-Berechtigungen einschränken

Bei der Installation von Apps bei Windows 10, haben diese verschiedene Berechtigungen, wie etwa Zugriff auf das Mikrofon, Kamera und die aktuelle Position. Wollen Sie nicht, das Apps Sie kontrollieren, können Sie die App Zugriffsrechte ändern. Wie Sie bei Windows 10 die App-Berechtigungen anpassen, erklären wir auf diesen Artikel:

App-Berechtigungen Windows 10 ändern

Um die App-Berechtigungen bei Windows 10 anzupassen, machen Sie Folgendes:

Drucken Sie die Tastenkombination Windows + i
Klicken Sie auf Datenschutz.

datenschutz

Auf der Linke Seite sehen Sie alle Menüpunkten wie Position, Kamera, Mikrofon, Kontakte bis Hintergrund-Apps. Gehen Sie jeden Punkt nacheinander durch und bestimmen Sie selber, welche App wo zugreifen soll.

position-kamera-mikrofon

App-Berechtigungen Bedeutung

• Position: Die Apps haben Zugriff auf eure aktuelle Position.
• Kamera: Apps, dürfen auf eurer Kamera zugreifen.
• Mikrofon: Apps dürfen das Mikrofon benutzen.
• Kontoinformationen: Bei Aktivierung der Kontoinformationen, dürfen Apps euer Namen Bilder und andere Information abfragen.
• Kontakte: Apps haben Zugriff auf die gespeicherten Kontakte.
• Kalender: Apps haben Zugriff euren Kalender.
• Messaging: Apps haben Zugriff auf SMS oder MMS.
• Funkempfang: Apps haben Zugriff auf Bluetooth und darüber Daten übertragen.
• Weitere Geräte: Erlauben Sie Apps, automatisch Informationen mit Drahtlosgeräte auszutauschen und zu synchronisieren, nicht explizit Ihrem PC, Tablet oder Handy gekoppelt sind.
• Feedback und Diagnose: Hier können Sie einstellen, ob Windows 10 Diagnose und Nutzungsdaten vom Ihren Gerät an Microsoft senden darf.
• Hintergrund-Apps: Apps dürfen im Hintergrund arbeiten. Wählen Sie aus, welche Apps Information empfangen, Benachrichtigungen senden und auf den neuesten Stand bleiben sollen, auch wenn sie nicht genutzt werden.

Sollte Ihnen die Privatsphäre wichtig sein, dann schauen Sie unserem Artikel: Windows 10 Spionage – Diese drei Tools schützen an. Dort stellen wie drei kostenlose Tools vor, die mit wenige klick die Spionage von Windows 10 einschränken

 

Hinweis: Sie können die App-Berechtigungen bei Windows 10 nach Ihren Wünschen anpassen. Bedenken Sie aber, durch die Deaktivierung vom manche App-Berechtigungen werden Apps eingeschränkt arbeiten oder gar nicht.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.