VideosWindows 10

Windows OEM Logo ändern

Wir zeigen Ihnen wie Sie unter Windows 10 das OEM Logo ändern können.

Bitte beachten Sie folgende Kriterien für das Bild:

  • Das Bild muss 120×120 Pixel haben
  • Der Name des Bildes muss: OEMLogo lauten
  • Das Dateiformat muss .bmp ( Bitmap ) sein

Kopieren Sie das Bild in den Ordner: C:Windows  rein.

  • Drücken Sie nun die Windows + die R-Taste und Tippen Sie: regedit ein.
  • Navigieren Sie nun zu folgenden Schlüssel und Unterschlüssel:
  • HKEY_LOCAL_MACHINE/Software/Microsoft/Windows/CurrentVersion /OEM Information
  • Im Rechten Fenster nun mit Rechts klicken und hier Neue Zeichenfolge auswählen.
  • Der Name wird nun in Logo umbenannt.
  • Danach die neue Zeichenfolge doppelt klicken und hier folgenden Wert eintragen: C:\Windows\OEMLogo.bmp
  • Als nächstes mit rechts auf den Desktop klicken und aktualisieren, mehr müssen Sie nicht machen.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

 

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.
Haben Sie Fragen zu diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

Ähnliche Artikel

2 Kommentare

  1. Auch wenn der Beitrag schon älter ist: In der Value fehlen die Backslashes, also bspw. C:\Windows\OEMLogo.bmp.
    LG
    THM

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"