In den letzten Jahren hat Windows in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Design einen langen Weg zurückgelegt. Das Betriebssystem Windows 11 ist eine enorme Verbesserung gegenüber früheren Versionen. Im Namen der Erhöhung der Sicherheit wurde die Benutzeroberfläche extrem verändert. Eines der vielen Dinge, d ist das Hinzufügen einer großen Anzahl visueller. Wenn Sie diese visuellen Effekten Windows 11 deaktivieren möchten und die Performance zu erhöhen, folgen Sie unsere Anleitung.

Visuelle Effekte deaktivieren (Ausschalten, Abschalten)

Windows 11 verfügt über eine Reihe von visuellen Effekten, die zur Verbesserung der Leistung deaktiviert werden können. Der Nachteil z. B. ist, dass es viele visuelle Effekte (Animationseffekte) gibt, die den Akku Ihres Laptops belasten.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um diese Effekte zu deaktivieren:

  1. Rufen Sie das Startmenü auf und geben Sie „Leistung“ ein.
  2. Wählen Sie in der Schaltfläche „Erscheinungsbild und Leistung von Windows anpassen“ aus.

    erscheinungsbild und leistung von windows anpassen
  3. Wählen Sie unter der Registerkarte (Menü) „Visuelle Effekte“ die Option „Benutzerdefiniert“.
  4. Deaktivieren Sie alle Optionen für visuelle Effekte und klicken Sie auf „OK“.

Hier stehen folgende Optionen zu Verfügung:

  • Optimale Einstellung automatisch auswählen
  • Für optimale Darstellung anpassen
  • Für optimale Leistung anpassen

Deaktivieren Sie Animationen in Windows 11 über die Systemsteuerung

Windows 11 bietet eine Vielzahl von visuellen und animierten Effekten, die Sie aktivieren oder deaktivieren können, um Ihr Erlebnis anzupassen. Um einen Effekt zu deaktivieren, öffnen Sie die Systemsteuerung und gehen Sie zu „Darstellung und Leistung von Windows anpassen „.

Wählen Sie unter visuelle Effekte den Effekt aus, den Sie deaktivieren möchten, und drücken Sie die Eingabetaste. Um einen Effekt zu aktivieren, wählen Sie ihn aus und drücken Sie die Eingabetaste.

Fazit

Windows 11 und Windows 10 haben viele neue Funktionen, die Ihr visuelles Erlebnis verbessern. Eine dieser Eigenschaften wird Transparenz genannt (Taskleiste), da sie Fenster wie transparentes Glas aussehen lässt. Das macht es aber auch Menschen schwer, die vor einem Fenster arbeiten müssen.

Um diese Funktion zu deaktivieren und zu den alten Fenstern zurückzukehren, lesen Sie diesen Artikel, um zu erfahren, wie Sie die Transparenz in Windows 11 deaktivieren. Wir haben auf diesen Artikel gezeigt, wie Sie ganz einfach alle unnötigen Animationen bei Windows 11 abschalten können.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 4 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Share.

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.