AnleitungenSoftware - TippsWindows 10

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste



Wer wie ich oft mit dem Registry Editor arbeitet, für den wäre es praktisch ihn mit nur einem Klick direkt aus einer Verknüpfung in der Taskleiste aufrufen zu können. Normalerweise startet man ihn über den Umweg erst mit der Tastenkombination Win + R das Ausführenfenster zu öffnen…dann noch in dem Feld Öffnen den Eintrag regedit machen, und das dann auch noch mit Ok bestätigen.

Registry Editor

Hier hatte ich ja auch schon mal beschrieben wie man den Registry Editor in das Rechtsklick Kontextmenü auf dem Desktop einfügen kann.



Und so wird das dann mit der Verknüpfung in die Taskleiste gemacht.

Dazu macht man auf dem Desktop einen Rechtsklick und erstellt dann über den Eintrag Neu eine Verknüpfung auf dem Desktop.

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 0

In dieser Verknüpfung trägt man im ersten Fenster den Namen des Programmes ein, welches damit gestartet werden soll. In diesem Fall:

regedit.exe

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 1

 

Dann unten rechts auf Weiter klicken und im nächsten Fenster dann einen Namen für die Verküpfung vergeben.

Ich habe dazu Regedit genommen.

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 2

Zum Abschluss dann noch unten auf Fertig stellen klicken.

Jetzt hat man zumindest schon mal die Möglichkeit den Registry Editor mit nur einem Klick direkt vom Desktop aus zu starten.

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 3

Möchte man dem Registry Editor noch ein anderes Icon geben, dann einen Rechtsklick auf die Verknüpfung machen und unten unter Eigenschaften ein anderes Symbol auswählen.

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 4

Es gibt mehrere Möglichkeiten zum Einfügen bzw. Ändern eines Icons.

Bei einem eigenen gespeichertem Icon auf der Festplatte, in einem extra Ordner Icons bei mir, würde der Pfad dann so aussehen:

C:UsersNameIconsName vom Icon.ico

Diesen genauen Pfad- und Dateinamen vom ausgewähltem Icon muss man dann oben in das Feld neben Durchsuchen eintragen. Oder einfach nach Klick auf den Button Durchsuchen das Icon auf seiner Festplatte raussuchen.

Wichtig dabei, ein eigenes Icon muss die Dateiendung .ico haben und eine Größe von 16 x 16.

Oder man kann zum Beipiel auch ein Icon aus der Windows 10 shell32.dll, oder einer anderen Systemeigenen .dll Datei nehmen wie:

C:Windowssystem32imageres.dll

C:Windowssystem32wmploc.dll

C:Windowssystem32cryptui.dll

und noch einige mehr.

Ich habe mich mal für den ersten Weg entschieden, und ein Icon aus der shell32.dll ausgewählt.

Dann würde der Eintrag so aussehen zum Beispiel:

%windir%System32shell32.dll

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 5

(Wer das auch möchte, der braucht obigen Eintrag nur kopieren und in das Feld neben Durchsuchen wieder einfügen)

Dann unten auf OK klicken und die neuen Icons werden zur Auswahl angezeigt.

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 6

Nach Auswahl eines Icons muss man dann zum Speichern des Icons unten erst auf den Button OK klicken, dann auf Übernehmen und zum Abschluss ein weiteres mal auf OK.

Uns so sieht das dann mit dem neuen Icon bei mir aus:

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 7

Wenn man nun einen Rechtsklick auf die Verknüpfung macht befindet sich im Kontextmenü der Eintrag: An Taskleiste anheften.

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 8

Nach anklicken dieses Eintrages befindet sich die Verknüpfung zum Registry Editor in der Taskleiste.

Und so sieht das dann mit dem neuen Icon in der Taskleiste bei mir aus:

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 9

Wer nun die auf dem Desktop erstellte Verknüpfung nicht braucht, der kann sie einfach per Rechtsklick wieder löschen.

Registry Editor – Verknüpfung in der Taskleiste 10

 

Das war es dann auch schon. Nun kann man mit einem Klick auf das Icon in der Taskleiste den Registry Editor öffnen.

CiboWares 15 cm Foil Fireworks Party Picks, Assorted Colours, Package of 200
  • VIBRANT COLOURS: Sold in a package with assorted colours, these fireworks party picks will really explode with colour! Available in this package are red, green, blue, yellow, and silver.
  • DURABLE AND STRONG: These picks are made from wood. Their smooth surface will not splinter. Easily pierce foods without the risk of splintering or shredding.


Das könnte auch interessant sein...


Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button