Windows 10

Laufwerke im Schnellzugriff anzeigen Windows 10




Wenn man den Windows Explorer startet, dann öffnet er sich standardmäßig mit dem Schnellzugriff. Hier werden die zuletzt benutzen Ordner angezeigt. Manche Nutzer möchten aber auch gerne, dass die vorhandenen Laufwerke im Schnellzugriff auch angezeigt werden, was aber leider nicht so ohne weiteres möglich ist.

So sieht das normalerweise aus, wenn der Windows Explorer mit Dieser PC gestartet wird.

Hier werden dann alle angeschlossenen Laufwerke angezeigt.

Und so sieht das aus, wenn man den Windows Explorer mit dem Schnellzugriff startet.

Es werden dann keine der angeschlossenen Laufwerke angezeigt.

Wer das ändern möchte, und die Laufwerke auch unter dem Schnellzugriff angezeigt haben möchte, der muss dazu nur einen neuen Wert in die Registry erstellen.

Laufwerke im Schnellzugriff

Und so wird das dann unter Windows 10 mit dem neuen Eintrag in der Registry gemacht.



Als erstes ruft man mit der Tastenkombination Windows + R das Ausführenfenster auf.

In dieses Popup trägt man dann diesen Text ein:

regedit

Und klickt dann auf OK, und bestätigt auch die dann vorhandene Warnmeldung der Benutzerkontensteuerung, diesmal aber mit Ja.

Dann öffnet sich diese Seite:

Dann sucht man auf der linken Seite unter Computer nach dem Eintrag:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\HomeFolderDesktop\NameSpace\DelegateFolders

(Dazu am besten den Namen des Eintrages kopieren und oben in die Leiste wieder einfügen)

Dann mit der Taste Enter bestätigen und man erreicht sofort den gesuchten Eintrag.

Nun auf den Eintrag DelegateFolders einen Rechtsklick machen, und dann über Neu einen neuen Schlüssel erstellen.

Diesem neuen Schlüssel gibt man dann den Namen:

{20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D}

(Dazu am besten den Namen des Eintrages kopieren und in das Textfeld wieder einfügen)

Dann im rechten Fensterteil einen Rechtsklick auf den Eintrag Standard machen, und den Eintrag Ändern anklicken.

Als neuen Wert fügt man dann folgendes ein:

This PC

Und bestätigt die Änderung des Wertes zur Übernahme dann mit OK.

Nachdem nun alles eingetragen wurde kann man die Registry wieder schließen.

Die Änderung für den neuen Eintrag in die Registry wird sofort und ohne Neustart vom PC übernommen.

Laufwerke im Schnellzugriff

Ab sofort werden unter dem Schnellzugriff im Windows Explorer zusätzlich auch die angeschlossenen Laufwerke angezeigt.

Möchte man das aber später doch mal wieder ändern, dann muss man den selbst erstellten Eintrag {20D04FE0-3AEA-1069-A2D8-08002B30309D} einfach wieder löschen. Dazu den Eintrag mit der rechten Maus anklicken, und über Löschen nach Bestätigung der Warnmeldung wieder entfernen.

Auch danach muss der PC nicht neu gestartet werden zu Übernahme der Änderung.

Hier noch mal ein pers. Tipp von mir.

Änderungen in der Registry sollten immer mit allergrößter Vorsicht gemacht werden, denn es könnten bei Löschung wichtiger Einträge auch irreparable Schäden am PC bzw. der vorhandenen Software entstehen.

Am besten sichert man vorher einmal komplett die gesammte Registry, und speichert sich diese Sicherungs .reg Datei dann an einem sicheren Ort auf seinen PC für den Notfall.

Dazu klickt man in der Registry einfach oben links auf den Button Datei, und dann auf Exportieren,

und vergibt dann einen aussagefähigen Namen für diese .reg Datei, ein Beispiel wäre: Sicherungs.reg, damit man später noch weiß wozu diese Sicherung mal war.

 

Bluetooth Wireless Kopfhörer Noise Cancelling - Hiearcool L1 HiFi Stereo Drahtlose Headset Over Ear mit Mikro Lautstärkeregler für alle Geräte mit Bluetooth oder 3,5 mm Klinkenstecker
274 Bewertungen
Bluetooth Wireless Kopfhörer Noise Cancelling - Hiearcool L1 HiFi Stereo Drahtlose Headset Over Ear mit Mikro Lautstärkeregler für alle Geräte mit Bluetooth oder 3,5 mm Klinkenstecker*
von LinkWitz
  • ♪ Aktive Geräuschreduzierung - Reduziert einen Großteil des Umgebungslärms im Arbeitsumfeld, auf Reisen und überall unterwegs, durch das Aktivieren des ANC-Modus.
  • ♪ Komfortables Design - 90 ° drehbare Ohrmuscheln mit extrem weichen und hochwertigen Memory-Protein-Ohrpolstern und ein verstellbarer Kopfbügel bieten Komfort für den ganzen Tag.
  • ♪ Dual 40mm Treiber-Setup / Exzellente Audio - Performance - Der erweiterte 40 mm-Treiber mit großen Öffnungen sorgt für kraftvolle Bässe und kristallklare Höhen bei hoher Wiedergabetreue.
  • ♪ Der drahtlose Modus / The Wired mode - Ein eingebauter 360mAh Akku bietet bis zu 12-Stunden Musik Zeit. Sie können es auch als kabelgebundenen Kopfhörer mit dem mitgelieferten Audiokabel verwenden, damit der Kopfhörer niemals ausgeschaltet wird.
  • ♪ Multi-Device-Unterstützung - Ermöglicht kabelgebundene Verbindungen, wenn der Akku leer ist oder Geräte ohne Bluetooth verbunden werden sollen, sowie einen Wireless-Modus über Bluetooth für kompatible Android-Geräte, iPhone, iPad, Notebook, X-Box und mehr.
Unverb. Preisempf.: € 99,99 Du sparst: € 40,00 (40%) Prime Preis: € 59,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Tags
Mehr anzeigen

2 Comments

    1. Hallo @Darkangel_dd..

      kannst Du mir das bitte etwas genauer erklären? In welcher Verknüpfung soll wo ein , D eingefügt werden, damit unter der Ansicht Schnellzugriff auch alle vorhandenen Laufwerke angezeigt werden.

      Vielen Dank für Deine Mühe.

      Mfg
      Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.