Software - Tipps

Google Chrome Add-ons löschen Erweiterungen deinstallieren entfernen




Wenn Sie den Browser Google Chrome eine längere Zeit benutzen, dann haben Sie sicherlich viele Add-ons auch Erweiterungen genannt installiert. Sollte Sie die nicht brauchen, können Sie die wieder deinstallieren. Wie das geht, zeigen wir euch hier auf diese Anleitung:


Google Chrome Add-ons löschen entfernen

Die Erweiterungen bieten mehr Funktionen, um den Google Chrome Browser besser zu nutzen. Um die wieder zu löschen, machen Sie folgendes:

Im geöffnet Fenster geben Sie in der Adressleiste chrome://extensions/ ein und drücken Sie die Enter Taste.

Google Chrome

Eine Möglichkeit die Chrome Add-ons zu löschen ist, in dem Sie oben rechts auf die drei Punkte  klicken.Klicken Sie auf Weitere Tools und weiter auf Erweiterungen.

google browser erweiterungen - Google Chrome Add-ons löschen Erweiterungen deinstallieren entfernen

Hier werden alle Erweiterungen gelistet.
Deinstallieren Sie die Add-ons, indem Sie auf Entfernen klicken.

Add-ons löschen deinstallieren

Das war’s schon. So leicht ist es von Google Chrome Add-ons zu löschen.

Mehr anzeigen

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.