AnleitungenSoftware

Festplatte auf einmal voll – finden Sie den Speicherplatz Fresser

Sie merken auf einmal, dass Ihre Festplatte voll ist und der erste Gedanke ist, was habe ich alles auf der Festplatte gespeichert? Schon geht Ihre Suche los. Nach einer Weile und vielen gelöschten Dateien, merken Sie aber, dass die Festplatte immer noch ziemlich voll ist.

Analysieren Sie Ihre Festplatte mit dem kleinen kostenlosen Programm TreeSize. Mit TreeSize wird die Festplatte gescannt und Sie bekommen einen Überblick, welche Datei oder welcher Ordner den meisten Speicherplatz verbraucht.

Festplatte voll – Speicherplatz Fresser ermitteln

Downloaden Sie TreeSize und Installieren Sie das Programm.

Nach einer gewissen Zeit, zeigt Ihnen „TreeSize“ im Detail, welche Datei oder welcher Ordner den meisten Speicherplatz verbraucht.

Tree

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.
Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"