Ausprobiert

Elgato Eve Energy ausprobiert – Steckdose mit HomeKit-Unterstützung




Intelligente Smart Home Steuerung mit Elgato Steckdose. Die Digitalisierung ist in aller Munde und bietet den Anwendern bereits heute zahlreiche Möglichkeiten für eine intelligente Smart Home Steuerung. Einer der Hersteller für eine anwenderfreundliche Hausautomatisierung ist Elgato, welcher ein breites Produktportfolio für den privaten Endnutzer anbietet und bereits in über 80 Ländern der Welt mit seinem Sortiment vertreten ist. Im folgenden Artikel stellen wir Ihnen den Elgato Eve Energy und dessen technischen Raffinessen sowie Einsatzmöglichkeiten im Alltag vor.



Elgato Eve Energy Unboxing

Elgato Eve Energy Steckdose

Der Eve Energy wird in einer weißen, stylischen Verpackung geliefert. Im Mittelpunkt der Verpackung ist der Eve Energy und dessen Funktionen abgebildet. In der Verpackung selbst befindet sich die kompakte Steckdosen, auf welchem ein Code zur Einbindung in die Eve App aufgeklebt ist. Des Weiteren ist eine kleine Anleitung als Beigabe in der Verpackung. Auf der Rückseite ist die Anwendung mittels Eve App und die Steuerung via Apple Geräten visualisiert.

Allgemeines über den Elgato Eve Energy

Der Elgato Eve Energy ist ein smarter Steckdose zur Steuerung Ihrer Haushaltsgeräte. Sie fragen sich was es mit diesem kompakten Steckdose auf sich hat? Der Clou steckt im Inneren des Gehäuses. Darin befindet sich eine intelligente Platine, welche es Ihnen ermöglicht den Stecker in Ihr Smart Home System zu integrieren. Der Stecker bietet Ihnen die Möglichkeit Haushaltsgeräte kinderleicht über die Apple HomeKit Steuerung von unterwegs aus zu steuern.

Eve Energy und Apple HomeKit

Wie auf der Verpackung beschrieben kann man den Eve Energy mühelos in sein Home Kit integrieren und bequem via Siri steuern. So können Sie beispielsweise via Sprachbefehl eine vorher definierte Szene abrufen, bei welcher mehrere Kompaktstecker geschaltet werden können. Besonders praktisch ist die Sprachsteuerung, wenn man gerade keine Hände frei hat, weil man beispielsweise Einkaufstaschen in den Händen trägt. Kommt man zur Haustüre rein, kann man so mittels eines vordefinierten Befehls, beispielhaft „Siri, schalte mir das Flurlicht an“, verschiedene Steckdosen gleichzeitig ansteuern.

Mit Hilfe der Fernüberwachung und Steuerung können Sie Ihre Geräte von unterwegs aus steuern oder den aktuellen Status einfach über Ihr IPhone, IPad, IPod abrufen. Noch bequemer gestaltet sich die Steuerung via Apple Watch. Das Zeitalter der Unsicherheit Haushaltsgeräte vergessen auszuschalten gehört somit der Vergangenheit an, da Sie nun jederzeit und überall in der Welt Zugriff auf Ihre Geräte haben. Wenn Sie in Urlaub sind können Sie von Ihrem Standort aus das Licht zu Hause einschalten und so eine Anwesenheit darstellen. Im Alltag können Sie bequem individuelle Zeitpläne für Ihre Geräte festlegen und automatisiert wiederkehrende Szenen abspielen lassen.


Einrichtung des Eve Energy

Elgato Eve Energy Review

eve energy - Elgato Eve Energy ausprobiert - Steckdose mit HomeKit-UnterstützungZunächst muss man sich aus dem Apple Store die Eve App aufs IPhone oder einem anderen Apple Gerät wie beispielsweise einem IPad oder IPod herunterladen. Als nächstes wird man aufgefordert den Eve Energy in eine Steckdose zu stecken. Sobald das Gerät Strom bekommt, leuchtet eine grüne LED und signalisiert, dass es verbunden werden kann.

In der Eve App kann man unter dem Register Einstellungen ein neues Gerät hinzufügen. Die App überprüft nun sämtliche Verbindungen und sucht nach einem neuen Gerät. Mittels dem Code, welcher seitlich auf dem Stecker angebracht ist kann man ihn dem Eve Konto hinzufügen.

Sobald die Steckdose integriert wurde kann man ihn einem Raum sowie dessen Verwendung zuordnen. Um den Stecker mit Siri verwenden zu können muss man ihm noch einen Namen in der App geben. Im Allgemeinen ist zu sagen, dass die Einrichtung wirklich kinderleicht ist und man sehr gut durch die App geführt wird. So dauert der ganze Vorgang weniger als fünf Minuten.

Stromverbrauch überwachen? Kein Problem!

Ein im Gehäuse integrierter kabelloser Stromsensor ermöglicht eine Überwachung und Auswertung des Stromverbrauchs der angeschlossenen Geräte. Mit der Eve App können Sie sich bequem den aktuellen Stromverbrauch sowie den gesamten Verbrauch über einen langen Zeitraum visualisieren lassen.
Der kabellose Stromsensor hilft Ihnen dabei stromfressende Geräte ausfindig zu machen und errechnet die voraussichtlichen Stromkosten anhand der vorhandenen Daten. Des Weiteren kann man einen Tag genaue Auswertung vornehmen, welche die Nutzungsfrequenz der Haushaltsgeräte anzeigt.

Klau von Nutzungsdaten? Safety first mit Elgato!

Sämtliche Geräte von Elgato können Sie bequem mit der gewohnten Apple HomeKit Steuerung nutzen. Die Daten werden via Fernzugriff End-to-End verschlüsselt und sind so vor Zugriffen Dritter Personen geschützt. Die Privatsphäre steht an oberster Stelle, Sie können jederzeit mit gutem Gewissen Ihre Geräte von unterwegs aus steuern. Eve Energy besitzt des Weiteren eine TÜV Zertifizierung.

Elgato Eve Energy zurücksetzen

Elgato Eve Energy reset
Stecken Sie den Eve Energy in der Steckdose und drücken Sie den Knopf des grünen LED, bis das Gerät blinkt, es ist zurückgesetzt.

0,54 EUR
Eve Energy -Smarte Steckdose mit Verbrauchsmessung, Apple HomeKit-Unterstützung, Bluetooth Low Energy
180 Bewertungen
Eve Energy -Smarte Steckdose mit Verbrauchsmessung, Apple HomeKit-Unterstützung, Bluetooth Low Energy
  • Volle Kontrolle: Schalten Sie Ihre Geräte mit nur einem Fingertipp oder per Siri ein und aus
  • Kenne dein Zuhause: Behalten Sie den Stromverbrauch Ihrer vernetzten Geräte im Blick
  • HomeKit-Unterstützung: Ungeahnter Bedienkomfort, hohe Sicherheit

Technische Details des Eve Energy

  • Stromversorgung: Eingang: AC 100-240 V, 50/60 Hz
  • Ausgang: AC 100-240 V
  • Europa: max. 11 A / 2500 W
  • Kompatibilität: Steckdosen der Typen E und F, Geräte der Typen C und F
  • Funkverbindung: Bluetooth Low Energy
  • Abmessungen: 55 x 55 x 73 mm
  • Gehäusefarbe: Weiß
  • Artikelgewicht: 90,7 g
  • Batterien: Keine erforderlich, Stecker funktioniert über den Stromanschluss
  • Sonstiges: Das Gerät besitzt eine TÜV Zertifizierung
  • Schaltung: Via Antippen oder Apple Home Kit
  • Preis: 50 €
  • Sonstiges: Integrierter kabelloser Stromsensor ermöglicht eine Überwachung des Stromverbrauchs.

Preise und Verfügbarkeit des Elgato Eve Energy

Elgato Eve Energy ist für aktuell 49,49€ bei Amazon erhältlich

Fazit

Nach dem ausführlichen Test des Eve Energy kommen wir zu dem Resultat, dass dieser einen echten Mehrwert für das Smart Home bietet. Neben der praktischen ortsunabhängigen Steuerung, ist der Kabellose Stromsensor sehr nützlich bei der Überwachung der Stromkosten. Er leistet somit einen Beitrag zu einem bewussteren Nutzungsverhalten der angeschlossenen Geräte. Mittels Zeitplänen kann man bequem sich wiederholende Szenen einrichten und umgeht so das oftmals lästige Ein- und Ausschalten von oft genutzten Geräten.
Der Preis in Höhe von 50€ mag im ersten Moment für einen unscheinbar wirkenden Kompaktstecker hoch erscheinen, hat man die Vorzüge jedoch erst einmal kennen gelernt, möchte man diese nicht mehr missen. Abschließend ist zu sagen, dass wir mit dem Eve Energy ziemlich viel Spaß hatten und von den zahlreichen Anwendungsgebieten überzeugt worden sind.

 

Bewertung

Material-Qualität - 100%
Installation/Bedinung - 100%
Preis-Leistungs-Verhältnis - 80%
Weiterempfehlung - 100%

95%

100

Elgato Eve Energy ist sehr empfehlenswert

Elgato Eve Energy Kaufen
User Rating: 5 ( 1 votes)
Tags
Mehr anzeigen

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.