Windows 10 Tipps und Tricks Optimieren Praxistipps

Umrechnen Dollar in Euro mit Windows 10 Taschenrechner

Der Taschenrechner von Windows 10 kann mehr berechnen als nur normale Rechenaufgaben. Beispielsweise lassen sich Währungen wie US-Dollar oder Pfund in Euro, Maßeinheiten, Volumen, Längen uns mehr umrechnen und das Ganze ohne Zusatzsoftware oder Webdienste. Wir zeigen Euch auf diese Anleitung, wie das funktioniert.

Windows 10 Taschenrechner Währungen  umrechnen

Im ersten Blick sieht es wie ein ganz normaler Taschenrechner aus. Aber der kann erheblich mehr. Mit der Zeit hat Microsoft daran gearbeitet und immer mehr Funktion eingebaut. Mittlerweile kann der interne Taschenrechner Währungen wie Euro, Dollar, Volumen, Längen, Gewichte, Temperatur, Energie Fläche u. v. m. berechnen.

Das gute dabei ist, man braucht keine andere Webseite aufzurufen, um etwas umzurechnen

Man braucht nur den Taschenrechner von Windows 10 und schon stehen die Funktionen zu verfügen.

Wenn wir z. B. Euro in Dollar umrechnen möchten – mit dem aktuellen Wechselkurs, starten wir den Taschenrechner, in den man in Startmenü auf Taschenrechnern klingt oder Sie gerne „Rechner“ in der Suchleiste bei Windows 10.

taschenrechner

Klicken Sie nun oben links auf das Menü (Icon mit den drei Strichen).

Nun öffnet sich ein Menü mit den verfügbaren Optionen.

Klicken Sie auf Währung.

umrechnen dollar in euro taschenrechner

Geben Sie den Dollar in Euro umrechnen möchten. Automatisch wird dies umgerechnet.

Das funktioniert auch umgekehrt und mit allen anderen Umrechnen-Dollar in Euro mit Windows 10 Taschenrechner.

waehrungen us dollar euro wechselkurs aktuell

Hinweis: Damit das funktioniert, wird eine Internetverbindung gebraucht. Die wird gebraucht, um die aktuellen Wechselkurse abzurufen.

Das könnte auch interessant sein...




Tags
Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Back to top button
Close