Windows 10

Desktopsymbole wie Papierkorb, Computer, Systemsteuerung auf Windows 10 Desktop anzeigen

Bei Windows 10 können Sie die Desktopsymbole wie Computer, Benutzerdaten, Netzwerk, Papierkorb, Systemsteuerung auf dem Desktop anzeigen lassen oder auszublenden. Mit einem Klick bestimmen Sie, welche Symbole auf den Desktop angezeigt werden. Wie das funktioniert, zeigen wir Euch auf diese Anleitung.

Desktopsymbole aktivieren, deaktivieren

Bei einem frisch installierten Windows 10, fällt sofort auf, dass einige Desktopsymbole fehlen (außer den Papierkorb). Dazu gehören:

  • Computer
  • Benutzerdaten
  • Netzwerk
  • Systemsteuerung

Wenn Sie mit einigen davon viel Arbeit, ist es ratsam, die Symbole auf den Desktop anzeigen zu lassen.
Starten Sie die Windows 10 Einstellungen in dem Sie Tastenkombination Windows + i drücken oder Sie klicken auf das Windows Logo auf der Taskleiste und klicken weiter auf Einstellungen.

Klicken Sie auf Personalisierung (Hintergrund, Sperrbildschirm, Farben) und weiter links auf Designs.

Im rechten Bereich klicken Sie verwandte Einstellungen auf Desktopsymboleinstellungen.

desktopsymbole

Ein neues Fenster wird geöffnet. Hier können Sie die Desktopsymbole aktivieren oder deaktivieren.

Setzen Sie ein Häkchen bei Symbol denn Sie auf den Desktop haben wollen.

desktopsymboleinstellungen

Mit ein klick auf OK oder übernehmen, wird das gewünschte Symbol angezeigt. Es ist kein Neustart erforderlich.

So einfach ist es Desktopsymbole auf den Windows 10 Desktop anzeigen zu lassen.

 

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"