Ausprobiert

Apple AirPods 2 Generation – Headset ausprobiert Testbericht




Anlehnend an die bekannte Lebensweisheit „Stillstand ist Rückschritt“ streben nicht nur die einfachen Menschen, sondern auch alle Unternehmen immer weiter nach Verbesserung und Weiterentwicklung. So arbeitet auch Apple stetig an der Weiterentwicklung seiner Produkte und bringt jedes Jahr verbesserte oder neue Geräte auf den Markt. Nach Vorstellung der Apple AirPods1 am 26.09.2016 wurde 2018 die 2. Version der Kopfhörer vorgestellt. Die Apple AirPods 2 eroberten den Medienmarkt und sind mittlerweile die erfolgreichsten Bluetooth Kopfhörer.

Freundlicherweise erhielten wir ein sehr gutes Angebot zum Erwerb der Apple AirPods 2. Somit bekamen wir die Möglichkeit, die neue Generation der Bluetooth Kopfhörer zu testen und schlussendlich, basierend auf persönlichen Erfahrungen, Ihnen diese hier vorstellen zu können.

Apple AirPods 2

Als Apple im Jahr 2016 die AirPodsvorgestellt hat, haben viele gelacht und Witze darüber gemacht, da die Form der kabellosen Kopfhörer wie Zahnbürsten aussah. Doch Apple hat es allen gezeigt. Trotz der unkonventionellen neuen Form sind die Apple AirPods mittlerweile die gefragtesten und meistverkauften kabellosen Kopfhörer. Kein anderer Hersteller verkauft so viele In-Ear-Kopfhörer wie Apple.

36,20 EUR
Apple AirPods mit Ladecase (Neuestes Modell)
1.212 Bewertungen
Apple AirPods mit Ladecase (Neuestes Modell)
  • Automatisches Einschalten und Verbinden
  • Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte

Die AirPods2 sind von dem Vorgänger kaum zu unterscheiden. Das Gewicht der Lade Box beträgt gerade mal 38g. Beim Vorgängermodell befand sich die Ladegasanzeige unterm Deckel, was viele User als unpraktisch und sehr störend empfanden. Aufgrund der vielfachen Reklamationen hat Apple, im Gegensatz zur Generation 1, nun bei den AirPods 2 das Lämpchen für die Ladegasanzeige an der Vorderseite angebracht.

Der verarbeitete Kunststoff bei den AirPods, als auch bei dem Ladecase, fühlt sich weich und geschmeidig an. Der Deckel der Ladebox ist magnetisch und sehr leicht zu öffnen. Sobald die Ladebox geöffnet wird, werden sie automatisch mit dem iPhone verbunden.

apple airpods 2 generation

Mit der teureren Version ist es möglich, die AirPods 2 kabellos zu laden, indem Sie das Case auf eine Qi-Ladestation legen.

Im Design ist sich Apple treu geblieben. Auf den ersten Blick sehen die AirPods wie die Earps Kopfhörer aus, die im Lieferumfang des iPhones enthalten sind. Die 4g leichten Ohrstecker werden jedoch nur in einer Größe geliefert. Bei anderen Herstellern werden verschiedene Vorstecker-Größen mitgeliefert.

Im Großen und Ganzen haben sich die AirPods 2 zur Vorgängerversion nicht verändert, außer dass eine aktuellere Software verbaut wurde. So verwendet Apple für seine Kopfhörer den neuen H1-Audiochip mit Bluetooth 5.



Apple AirPods 2 Lieferumfang

Die Lieferung der Apple Headset AirPods 2 erfolgt in einer weißen Verpackung. Auch hier verändert Apple das Design nicht. Im Lieferumfang befinden sich das Ladegehäuse und ein Lightning-Ladekabel mit einer kleinen Beschreibung.

apple headset

Apple AirPods 2 Bedienung

Die Bedienung ist einfach und schnell umsetzbar. Sobald man den Deckel der Ladebox zum ersten Mal öffnet und ein iPhone in der Nähe ist, erfolgt eine umgehende Erkennung und Koppelung der Geräte. Eine Abbildung der AirPods erscheint auf dem iPhone Display. Durch die Bestätigung der Koppelung sind die Kopfhörer sofort einsatzbereit. Der Akkuzustand der Ladebox und der Apple Airports 2 wird angezeigt. Werden die Kopfhörer nicht mehr benötigt, braucht man diese nur wieder in die Ladebox zurückstecken. Die sichere Verwahrung wird durch den Magnetverschluss erhöht.

Die AirPods 2 besitzen keine Knöpfe. Alle Funktionen werden über die Touch Funktion erledigt. So kann man durch einfaches tippen Befehle ausführen. Als Standardfunktionen stehen das Starten eines Musikstückes, Pause, nächster und vorheriger Titel zur Verfügung. Unter den Bluetooth-Einstellungen können Sie die Funktionen festlegen.

Die Apple Headset können Sie auch über den Sprachassistent steuern. So können Sie auch im laufenden Betrieb verschiedene Befehle ausführen, wie zum Beispiel „Hey Siri, lauter“ oder „Hey Siri, leiser“ und die Kopfhörer setzen die Befehle umgehend um. Aber nicht nur Musik können Sie mit den Apple AirPods2 hören, Sie können auch Telefonate annehmen und führen.




Apple AirPods 2  Sound

In Vorfeld kann man durchaus sagen, dass die Akustik von guter, aber nicht von herausragender Qualität ist. Der erhoffte WOW-Effekt ist bei uns ausgeblieben. Das liegt wahrscheinlich auch daran, dass Apple die Kopfhörer nur in „one-size“ anbietet, aber die Menschheit verschieden kleine bzw. große Ohren hat.

Im Vergleich zu anderen Herstellern, hat uns die Tragequalität der AirPods 2 nicht im besonderen Maße überzeugt, da diese etwas leicht im Ohr saßen und wird dadurch bei unserem Test den Bass, als nicht kräftig genug empfanden. Im Ganzen war die Sound-Qualität bei der Musikwiedergabe nicht wirklich zufriedenstellend. Die Tonqualität bei Telefonaten war klar und deutlich, als auch die eigene Stimme wurde sauber übertragen.

H1 Kopfhörer Chip

 

Der Preis der Apple AirPods2 liegt bei ca. 168 €. Bei diesem hohen Preisniveau erwartet man jedoch mehr. Auf dem Markt gibt es in diesem Bereich mehrere Hersteller und eine große Auswahl an Bluetooth Kopfhörern, die unserer Meinung nach, qualitativ mit Apple gleichzustellen sind, jedoch Ihr Produkt weitaus preisgünstiger anbieten.

Akku

1. Bis zu 5 Std. Wiedergabe mit einerAufladung

2. Bis zu 3 Std.
Sprechdauer mit einer Aufladung

3 . AirPods mit kabellosem Ladecase Mehr als 24 Std. Wiedergabe

4. Bis zu 18 Std. Sprechdauer

5. 15 Minuten im Case reichen für bis zu 3 Std. Wiedergabe

oder bis zu 2 Std. Sprechdauer

 

Bei kabellosen Kopfhörern ist die Akku-Leistung sicherlich ein Thema. Der Ladebox-Akku des AirPods 2 hat eine Kapazität von 398 mAh. Eine volle Ladung ermöglicht uns ca. 5 Stunden Musikwiedergabe oder ca. 3 Stunden Gesprächszeit.

App

Apple hat keine App für die AirPods 2 bereitgestellt. Die Funktionen für die Apple AirPods 2 werden per Touch-Funktionen über die Bluetooth-Einstellungen vorgenommen.

Touch-Funktionen

Wie schon erwähnt, können die AirPods mit den Touch-Funktionen bedient werden.
Folgende Funktionen stehen hier durch Doppel tippen zur Verfügung:

  •  Siri zur Steuerung der Audioinhalte oder Änderung der Lautstärke bzw. für alles andere verwenden, was Siri tun kann
  • Audioinhalte wiedergeben, pausieren oder beenden
  • Zum nächsten Titel springen
  • Zum vorherigen Titel springen



Preis

Der aktuelle Verkaufspreis des Apple AirPods 2 liegt bei ca. 168€.
Der Verkaufspreis der kabellosen Ladecase-Variante liegt bei 229€.
Das Case kann aber auch bei Apple separat bezogen werden und kostet 89€.

36,20 EUR
Apple AirPods mit Ladecase (Neuestes Modell)
1.212 Bewertungen
Apple AirPods mit Ladecase (Neuestes Modell)
  • Automatisches Einschalten und Verbinden
  • Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte

Fazit

Wir haben uns sehr über die Apple AirPods 2 gefreut. Die qualitativ hohe Verarbeitung und das Design haben uns sehr zugesagt. Besonders hervorzuheben ist die überaus unkomplizierte Inbetriebnahme der AirPods 2 und deren Handling. Generell sind die leichten In-Ear-Stecker leicht und angenehm im Ohr, sodass man diese nach kurzer Zeit kaum noch merkt. Leider hat die Sound-Qualität bei der Musikwiedergabe nicht unsere Erwartungen erfüllt.

Abschließend können wir weder eine hundertprozentige Weiterempfehlung oder Nicht-Empfehlung geben. Man sollte sich im Vorfeld darüber im Klaren sein, worauf man besonderen Wert legt, sei es eine qualitativ gute Tonqualität bei Telefonaten oder doch eher die Sound-Qualität bei der Musikwiedergabe.

Schlussendlich sollte aber jeder User abwägen, ob das Preis-Leistungs-Verhältnis den persönlichen Ansprüchen und Erwartungen entspricht.

ERSTER EINDRUCK - 91%
DESIGN - 90%
VERARBEITUNG - 100%
LEISTUNG - 100%
AKKU - 68%
KONNEKTIVITÄT - 100%

92%

User Rating: 5 ( 1 votes)



Das könnte auch interessant sein...


Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close