Startseite / Windows 10 / Webcam Camera bei Windows 10 aktivieren

Webcam Camera bei Windows 10 aktivieren


Mit einer Webcam kann man skypen, Fotos machen oder auch private Videos drehen. Um die Webcam jedoch nutzen zu können, muss diese aktiviert sein. Mit wenigen Klicks können Sie auch unter Windows 10 die Web-cam auf Ihrem Computer/Laptop/Tablet aktivieren.

Folgen Sie einfach den im Anschluss beschriebenen Anleitung:

Webcam Camera aktivieren PC – Laptop – Tablet

Klicken Sie links auf das Windows Logo und weiter auf Einstellung.

einstellungen

In neuen Fenster klicken Sie auf Datenschutz.

datenschutz

Klicken Sie links auf „Camera“ und setzen Sie rechts den Schiebregler auf „Ein“.

camera-webcam

Ab sofort ist die Web-cam – Camera bei Windows 10 aktiviert.

Sie haben dort die Möglichkeit selber zu bestimmen welche App die Web-cam verwenden darf, in dem Sie neben der App den Schiebregler auf „Ein“ oder „Aus“ wählen.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

11 Kommentare

  1. Ich habe gerade eine Kamera eingerichtet (Microsoft Life Cam), funktioniert bestens. Kann ich die Kamera auch als Desktop-Hintergrund einrichten, sodass ich ständig das Life-Bild der Kamera als Hintergrund habe?

  2. Beide Adressen funktionieren für Webcams im Netz. Meine ist nicht als Homepage installiert, sie ist „nur“ als Anwendung in meinem PC. Gibt es dafür eine Lösung? Gruß

  3. Ich habe eine etwas älteren Laptop von Dell, und eine seperate Webcam von Hama.
    Eine Hama RW 100. Möchte diese sehr gerne unter Win 10 installieren, damit ich auch mit meinem Sohn, der im Internat ist einen Videochat machen kann. Habe schon vieles versucht, bin aber immer wieder gescheitert.
    Vielleicht kann mir ja einer von euch helfen.

    • Dann ist es vorbei mit dem Hype um Windows 10, wenn keiner mehr eine Anwort weiß.
      X-User haben das Progblem daß die Kamnera unter Windows 10 nicht mehr verfügbar ist, doch keine funktionierenter Tip in Sicht.

  4. Obwohl ich obige Schritte alle durchgeführt habe, die Kamera als eingeschaltet in den Einstellungen unter Datenschutz angezeigt wird kann ich sie in Skype nicht einschalten. Skype gibt als Meldung an: keine Kamera vorhanden. Der Fehler tauchte erst mit Installation Win10 auf. Hat jemand eine Lösung? Danke Jo

  5. Bei mir das selbe wie bei Jo Aenne und Karin ..

  6. Es ist bekannt das nach die Kamera nach der Anniversary Update nicht funktioniert. Man sollte in der Registry was ändern:
    Hier eine Sehr gute Anleitung:

    https://www.deskmodder.de/blog/2016/08/20/webcam-funktioniert-nicht-unter-windows-10-1607-update-ist-geplant/
    ———
    Nach meiner Erfahrung, liegt das Problem meistens bei den Treiber. Microsoft empfiehlt folgendes:

    So installieren Sie Updates des Herstellers
    1. Öffnen Sie den Geräte-Manager auf Ihrem PC.
    • In Windows 10 geben Sie im Suchfeld neben „Start“ den Text Geräte-Manager ein und wählen dann in den Ergebnissen Geräte-Manager aus.
    • In Windows 8.1 wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen und tippen Sie dann auf Suche. (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach oben und klicken Sie anschließend auf Suchen.) Geben Sie im Suchfeld den Text Geräte-Manager ein, wählen Sie Einstellungen und dann in den Ergebnissen Geräte-Manager aus.
    2. Erweitern Sie Bildverarbeitungsgeräte.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kamera, bei der Probleme auftreten, und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren aus.
    4. Wählen Sie Automatisch nach aktueller Treibersoftware suchen und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. Dazu gehört unter Umständen auch ein Neustart des PCs.

    So installieren Sie die Standardtreiber des PCs

    1. Öffnen Sie den Geräte-Manager auf Ihrem PC.
    • In Windows 10 geben Sie im Suchfeld neben „Start“ den Text Geräte-Manager ein und wählen dann in den Ergebnissen Geräte-Manager aus.
    • In Windows 8.1 wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen und tippen Sie dann auf Suche. (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach oben und klicken Sie anschließend auf Suchen.) Geben Sie im Suchfeld den Text Geräte-Manager ein, wählen Sie Einstellungen und dann in den Ergebnissen Geräte-Manager aus.
    2. Erweitern Sie Bildverarbeitungsgeräte.
    3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Kamera, bei der Probleme auftreten, und wählen Sie Treibersoftware aktualisieren aus.
    4. Wählen Sie Auf dem Computer nach Treibersoftware suchen aus.
    5. Wählen Sie Aus einer Liste von Gerätetreibern auf dem Computer auswählen aus.
    6. Wählen Sie USB-Videogerät aus, klicken Sie auf Weiter und folgen Sie dann den Anweisungen auf dem Bildschirm. Dazu gehört unter Umständen auch ein Neustart des PCs.

    Quelle: https://support.microsoft.com/de-de/help/17444/windows-camera-app-webcams-help

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.