AnleitungenSoftware - TippsWindows 10

Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch




Das sogenannte Info-Center von Windows 10 kann über ein Klick auf das Icon ganz rechts in der Taskleiste, oder auch über die Tastenkombination Windows + A geöffnet werden. Wenn man dann allerdings irgendwo auf den Desktop, die Taskleiste oder einem gerade geöffneten Ordner etc. klickt, dann schliesst sich das Info-Center automatisch wieder.

info center - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Wer das gerne aus welchem Grund auch immer ändern möchte, durch einen neuen Eintrag in der Registry lässt es sich einstellen, dass man das Info-Center manuell schließen kann bzw. dann sogar muss.



Und so wird das dann unter Windows 10 mit dem neuen Eintrag in der Registry gemacht.

Als erstes rufen wir mit der Tastenkombination Windows + R das Ausführenfenster auf.

In dieses Popup tragen wir dann diesen Text ein:

regedit

ausfuehren - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Und klicken dann auf OK, und bestätigen auch die dann vorhandene Warnmeldung der Benutzerkontensteuerung, diesmal aber mit Ja.

reg warnung - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Dann öffnet sich diese Seite:

registry start 1 - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Dann suchen wir auf der linken Seite unter Computer nach dem Eintrag:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ImmersiveShell\Launcher

(Dazu am besten den Namen des Eintrages kopieren und oben in die Leiste wieder einfügen)

suche eingegeben - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Dann mit der Taste Enter bestätigen und man erreicht sofort den gesuchten Eintrag.

wert gefunden - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Nun im rechten Teil des Fensters einen Rechtsklick machen, und dann über Neu einen neuen DWORD-Wert(32 Bit) erstellen.

dword erstellen - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Diesem neuen DWORD-Wert(32 Bit) gibt man dann den Namen:

DisableLightDismiss

(Dazu am besten den Namen des Eintrages wieder kopieren und ihn dann wieder in das Namensfeld einfügen)

dword erstellt 1 - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Dann noch einen Doppelklick auf den Eintrag

DisableLightDismiss

machen, und dann den vorhandenen Wert von 0 auf 1 setzen, und zum Abschluss das Popup durch klicken des Buttons OK schließen und dadurch speichern.

(Die 1 besagt, dass das Info-Center nach aktivieren permanent angezeigt werden soll.)

wert auf 1 - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Ab sofort muss man das Info-Fenster manuell schließen, dazu muss man entweder erneut auf das Icon rechts in der Taskleiste klicken, oder alternativ die Tastenkombination Windows + A drücken.

info center oeffnen - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

Bei einer 0 (Standard) würde das Info-Center wieder automatisch schließen, sollte man diese Funktion mal nicht mehr gebrauchen.

(oder einfach den neu erstellten Eintrag DisableLightDismiss per Rechtsklick wieder löschen)

Nachdem nun alles eingetragen wurde kann man die Registry wieder schließen.

Die Änderung für das manuelle schließen des Info-Fensters wird sofort und ohne Neustart vom PC übernommen.

Hier noch mal ein pers. Tipp von mir.

Änderungen in der Registry sollten immer mit allergrößter Vorsicht gemacht werden, denn es könnten bei Löschung wichtiger Einträge auch irreparable Schäden am PC bzw. der vorhandenen Software entstehen.

Am besten sichert man vorher einmal komplett die gesammte Registry, und speichert sich diese Sicherungs .reg Datei dann an einem sicheren Ort auf seinen PC für den Notfall.

Dazu klickt man in der Registry einfach oben links auf den Button Datei, und dann auf Exportieren,

registry exportieren - Windows 10 Info-Center manuell schließen und nicht automatisch

und vergibt dann einen aussagefähigen Namen für diese .reg Datei, ein Beispiel wäre: Sicherungs.reg, damit man später noch weiß wozu diese Sicherung mal war.

Bluetooth Kopfhörer Shinefuture 4.1 Kabellose In Ear Ohrstöpsel mit Tragbarer Ladestation und Mikrofon für Apple und Android Geräte (Weißer Kopfhörer Transparenter Deckel)
19 Bewertungen
Bluetooth Kopfhörer Shinefuture 4.1 Kabellose In Ear Ohrstöpsel mit Tragbarer Ladestation und Mikrofon für Apple und Android Geräte (Weißer Kopfhörer Transparenter Deckel)*
von Shinefuture
  • ♬【Mini & Stilvolles Bluetooth-Headset】Kompatibel mit den meisten Bluetooth-fähigen Geräten,Super Mini Earbud, ultra leicht, nur 4g, genießen Sie Ihr Wireless-Leben mit diesem neuen Bluetooth-Kopfhörer.
  • ♬【INTELLIGENTE CHARGE BOX】 Es ist eine Aufbewahrungsbox sowie ein Ladegerät. Setzen Sie den Kopfhörer hinein und schließen Sie den Deckel, es würde den Kopfhörer automatisch aufladen. Nachdem die Ladung abgeschlossen ist, wird es automatisch stoppen, um Überladung zu verhindern.
  • ♬【Drahtloser Ohrhörer Eine-Taste Bedienung】Sie wechseln einfach Ein-/Ausschalten-Modus, Pairing-Modus, Anrufmodus, Wiedergabemodus oder Pause-Modus via Multifunktionstaste. Es wird das zuletzt verbundene Mobiltelefon automatisch anschließen, wenn die Bluetooth-Funktion Ihres Telefons eingeschaltet ist.
  • ♬【V4.1 +EDR für klarer Klang】 Annahme V4.2 Bluetooth Version + EDR Perfekt für qualitativ hochwertigen Stereo-Sound. Bieten Sie das Rufen an und spielen Sie Zeit.Tätigen von Anrufen Sprachwahl mit hoher Mikrofonqualität, ideal für Car Calling und Freunde im Chat oder Arbeit verwenden.
  • ♬【Lange Spielzeit-und Handfrei Anrufe】High-Performance-wiederaufladbare Spiel von 3.5 Stunden Musik und 3 Stunden Sprech, kann das tragbare Ladestation 560mAh Elektrizität halten Wenn diese voll aufgeladen ist,Diese Ladebox kann 3-4 mal für Twins Earbuds aufgeladen werden
Unverb. Preisempf.: € 51,99 Du sparst: € 28,00 (54%) Prime Preis: € 23,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Tags
Mehr anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.