PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzP2NsaWVudD1jYS1wdWItNTc2MjY0MDc2NzM2NjUwMyINCiAgICAgY3Jvc3NvcmlnaW49ImFub255bW91cyI+PC9zY3JpcHQ+
PHNjcmlwdCBhc3luYyBjdXN0b20tZWxlbWVudD0iYW1wLWFkIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vY2RuLmFtcHByb2plY3Qub3JnL3YwL2FtcC1hZC0wLjEuanMiPjwvc2NyaXB0Pg==
PGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OiBibG9jazsgdGV4dC1hbGlnbjogY2VudGVyOyIgZGF0YS1hZC1sYXlvdXQ9ImluLWFydGljbGUiIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJmbHVpZCIgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi01NzYyNjQwNzY3MzY2NTAzIiBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjY5OTA1Njc2NTUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==
Windows 10

Bildschirmaktualisierungsrate anpassen mit Windows 10

DQo8IS0tIHdpbmRvd3Nwb3dlciBtaXR0ZTIgbmV1IC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTU3NjI2NDA3NjczNjY1MDMiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iNzc5MzI3NTE4NiINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iDQogICAgIGRhdGEtZnVsbC13aWR0aC1yZXNwb25zaXZlPSJ0cnVlIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4NCg==

Unter Windows 10 können Sie die Bildschirmaktualisierungsrate anpassen. Seit der Oktober 2020 Update hat Microsoft es möglich gemacht, die Änderungen direkt an Windows-Einstellungen vorzunehmen.

Bildschirmaktualisierungsrate

Mit der Bildwiederholrate können Sie einstellen, wie schnell euer Monitor den Bildschirminhalt neu lädt. Die Standardeinstellung liegt hier bei 60 Hertz, das bedeutet 60 Bildern pro Sekunde.

Die Bildwiederholrate zu erhöhen macht nur ein Sinn für Computerspiele oder besonders hochwertige Videos.

Bildwiederholrate bei Windows 10 ändern

Wenn Ihre Hardware es zulässt, können Sie die Bildrate in Windows 10 Einstellungen anpassen:

  1. Starte Sie die Windows 10-Einstellungen mit der Tastenkombination „Windows + I“
  2. Klicken Sie auch System
  3. Klicken Sie links auf „Anzeige“ und anschließend auf „Erweiterte Anzeigeeinstellungen“
  4. Im unteren Bereich bei dem Punkt „Aktualisierungsrate“ wählen Sie die gewünschte Hz aus.
bildschirmaktualisierungsrate anpassen

Eine weitere Möglichkeit die Bildschirmaktualisierungsrate anpassen geht über den rundll32.exe Befehl.

Starten Sie die „Ausführen“ in den Sie die Tastenkombination Windows +R drücken und geben Sie folgenden Befehl ein:

rundll32.exe display.dll,ShowAdapterSettings

Im geöffneten Fenster klicken Sie oben auf Monitor

Wählen Sie hier die Bildschirmaktualisierungsrate aus zwischen 60.000 Hz, 100.000 Hz, 120.000 Hz, 144.00 HZ.

bildwiederholrate


Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"