Software - Tipps

WonderFox Photo Watermark 8.3 – wir verlosen 3 Lizenzen




Die Firma WonderFox hat ihr neues Programm WonderFox Photo Watermark in der Version 8.3 veröffentlicht. Mit dieser Software ist es möglich, den eigenen Bildern ein Bildwasserzeichen bzw. ein Textwasserzeichen hinzuzufügen. Dadurch werden die eigenen Bilder geschützt wenn es um das Thema Copyright geht.

WonderFox Photo Watermark 8.3

Immer mehr Menschen nutzen heute die Kamera ihres Smartphones, um alle möglichen für sie schöne Motive zu fotografieren. Egal ob es sich dabei um eine Feier handelt, Urlaubsbilder oder einfach nur schöne Momente. Diese Bilder werden dann oft auf die sozialen Netzwerke wie Facebook, Twitter oder Google Plus hochgeladen um sie mit anderen Menschen zu teilen.

Hier lässt sich unter anderem eine Kostenlose Free Trail Version downloaden:

Free Trail Version

Um nun sicher zu gehen dass diese Bilder nicht für andere Zwecke missbraucht, oder als eigene Bilder anderer ausgegeben werden, kommt die Software WonderFox Photo Watermark ins Spiel. Mit dieser Software lassen sich sogenannte Wasserzeichen in die Bilder integrieren. Dadurch ist jederzeit ersichtlich, wer das Bild mal erstellt hat, und man hat sein Bild mit einem Copyright geschützt.

WonderFox Photo Watermark 8.3

Was kann die Software alles:

✔Unterstützung Text, Bild und Rahmen Wasserzeichen
✔Leistungsstarke Stapelverarbeitung – 100 Fotos in 1 Minute mit Wasserzeichen versehen
✔Design-Wasserzeichen Vorlage nach Belieben
✔Leistungsstarke Batch-Verarbeitung
✔150+ Kostenlose Wasserzeichenmaterialien
✔Zuschneiden, Größe und Umbenennen des einfachen Fotos
✔Support zum Konvertieren von Bildformaten



Warum WonderFox Photo Watermark verwenden?

Die Hauptfunktionen von WonderFox Photo Watermark ist der sichere Schutz mit Text- und Bildwasserzeichen für die eigenen Bilder.

Normalerweise enthält das Wasserzeichen Text- und Bildwasserzeichen. Textwasserzeichen könnte zum Beispiel der Name, die eigene Unterschrift oder ein beliebiges Wort sein. Bildwasserzeichen sind die am häufigsten verwendeten Arten von Wasserzeichen, das könnte ein eigenes Logo, Avatar oder auch ein Firmenlogo sein.

Das Textwasserzeichen arbeitet mit umfangreichen Schriftarten, Symbolen, Schatten und Effekten und kann zu jedem Bild als Wasserzeichen hinzugefügen werden. Dabei lässt sich frei wählen an welcher genauen Stelle das Wasserzeichen eingefügt werden soll.

Bei einem Bildwasserzeichen wird einfach ein anderes Bild zusätzlich eingefügt. Dazu reicht ein Klick auf den Button Bild, und schon hat man die Auswahl von 150 verschiedenen Fotos dazu. Selbstverständlich lässt sich auch ein beliebiges eigenes Bild dafür erstellen.
Es besteht sogar die Möglichkeit einen QR-Code einzufügen. Damit lassen sich codierte Informationen in das Bild einfügen.

WonderFox Photo Watermark 8.3

Sicherlich können auch Wasserzeichen niemanden wirklich davon abhalten, die eigenen Bilder ohne Erlaubnis zu verwenden, aber zumindest tragen sie von nun an einen Namen bzw. ein eigenes Zeichen, woran sie sofort erkannt werden können.

Leistungsstarke Fotobearbeitungsfunktionen

Zusätzlich zu den Wasserzeichen kann man mit der Software WonderFox Photo Watermark auch eigene Bearbeitungsideen erstellen. So lassen sich die Bilder zuschneiden, in ihrer Größe verändern und natürlich auch mit einem eigenen Namen erstellen. Das Hinzufügen von Frames ist eine weitere Funktion, mit der sich eine große Auswahl an Frames nach Belieben auswählen lässt. Damit lassen sich die eigenen Bilder zusätzlich verschönern.

Stapelverarbeitung von Wasserzeichen und Vorlage für Wasserzeichen

WonderFox Photo Watermark bietet einen Batch-Modus für die Kennzeichnung aller Bilder mit einem Wasserzeichen.
Durch diese Funktion hat man eine Zeitersparniss von rund 90%. Es lassen sich 100 Fotos innerhalb von 1 Minute problemlos mit einem Wasserzeichen versehen.

Eine weitere parktische Funktion des Programmes, man kann alle Einstellungen (Wasserzeichen, Wort, Ort, Transparenz …) in einer Vorlagendatei speichern. Dadurch hat man sie bei erneuter benutzunng sofort wieder zur Verfügung.

WonderFox Photo Watermark 8.3

Die Handhabung des Programmes ist kinderleicht, und besteht aus nur 3 Schritten:

1: Lokales Bild hochladen

2: Auswählen ob Bild- oder Textwasserzeichen eingefügt werden soll

3: Auf Ausführen klicken um den Prozess dafür zu starten.

Wie man sieht, muss man dazu kein PC Fachmann sein.

Weitere Vorteile des Programmes:

Kostenlose Updates für die gesamte Lebensdauer

Kostenloser E-Mail-Support innerhalb von 24 Stunden

Free Trail Version

Fazit:
Wer seine eigenen Bilder im Internet gegen Missbrauch schützen will, der bekommt mit dem Programm WonderFox Photo Watermark ein sehr einfach zu bedienendes Programm dafür.

Wie kann ich beim Gewinnspiel mitmachen?

Beendet.



Das könnte auch interessant sein...


Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close