Archiv

Windows XP Startvorgang beschleunigen

Windows merkt sich die zuletzt verwendeten Programme und Dokumente und versucht diese mit dem Start zu laden,was dazu führen kann, dass der PC immer länger benötigt um hoch zu fahren.Mit einer änderung in der Regsitry können Sie  das ganze wieder rückgängig machen.

 

 

Dazu ruft man als erstes den Registrierungseditor auf:

 

Screenshot%204

 

 

 

 

 

Als n�chstes folgenden Ordner anklicken:

Screenshot%201

 

 

 

 

 

 

Nun folgenden Ordner und Unterordner suchen:

Screenshot%202

 

 

 

 

 

 

Als nächstes wird nun der Wert bei EnablePrefetches mit einem Rechtsklick geändert, was so aussehen sollte:

 

Screenshot%203

 

 

 

 

 

Das ganze mit OK bestätigen, den Registrierungseditor wieder schließen, und neustarten. Windows sollte nun erheblich schneller starten.

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Das könnte auch interessant sein...




Tags
Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Back to top button
Close
97 Datenbankabfragen in 0,503 Sekunden