Windows 8/8.1

Windows Store funktioniert nicht mehr



Es kann immer mal wieder vorkommen, dass der Store bei Windows 8.1 nicht mehr richtig funktioniert. Entweder startet er nicht oder er stürzt ab. Eine einfache und wirkungsvolle Option ist den Cache zu löschen.

Windows Store startet nicht

Wenn der Store nicht richtig arbeitet, machen Sie folgendes:

Gehen Sie mit der Maus an den oberen oder unteren rechten Rand und geben Sie bei der Suche wsreset ein.

wsreset wsreset

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Ergebnis und wählen Sie Als Administrator ausführen.

wsreset als Administartor ausfueren wsreset-als-administartor-ausfueren

Klicken Sie auf OK und starten Sie den Computer neu.

Nach dem Neustart Ihres Computers sollte der Windows Store funktionieren.

Windows Store geht nicht, Firewall deaktivieren

Sollte das Problem nicht behoben sein, dann deinstallieren Sie die Firewall und das Antiviren Programm von externen Anbietern.

Aktivieren Sie die Firewall von Windows.

Es kann sein, dass externe Schutz-Software den Zugriff oder das Starten des Windows Store blockieren.

Windows Store Troubleshooter

Eine weitere Möglichkeit den Store zum Laufen zu bekommen, ist der Windows Store Troubleshooter.

Laden Sie hier den Windows Store Toubleshooter …

Starten Sie Windows Store Toubleshooter.

windows store Apps windows-store-apps

Warten Sie bis die Anwendung beendet ist und klicken Sie auf Zurücksetzen und Windows Store öffnen.

zuruecksetzen windows store zuruecksetzen-windows-store

Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

1 thought on “Windows Store funktioniert nicht mehr”

  1. Das sind aber nicht alle Möglichkeiten, es gibt unendliche Threads in Microsoft-Foren.
    Z.B. wird durch die Installation von Coreldraw X3 oder X4 (vielleicht auch anderer) werden store und alle apps lahmgelegt, wobei die o.a. Tipps wohl nicht helfen.
    In der Registry muss HKEY_CLASSES_ROOT Leserechte für „Alle Anwendungspakete“ haben. Also Registry öffnen, im Knoten HKEY_CLASSES_ROOT rechte Maustaste > Berechtigungen, und dort neu dem Benutzer „Alle Anwendungspakete“ Rechte geben und zwar Lesen.
    http://answers.microsoft.com/en-us/windows/forum/windows8_1-pictures/corel-draw-x3-ruins-windows-81-apps/913cfd83-cbe9-43a4-a40f-6b0a0ca399c9

    gleichzeitig kann übrigens auch der Media Player kaputtgehen:
    http://answers.microsoft.com/de-de/windows/forum/windows8_1-pictures/windows-media-player-kann-auf-die-datei-nicht/b6e87f2e-3a99-4475-a460-819488581a62

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.