Startseite / Software - Tipps / Windows: Dateninformationen von USB-Sticks löschen

Windows: Dateninformationen von USB-Sticks löschen

ghostbuster_80445

Windows hat die Gewohnheit viele Informationen und Daten zu sammeln, so ist es auch mit den USB-Sticks. Sie brauchen nur ein Mal einen USB-Stick an Ihren Computer anzuschließen und schon bleiben diese Informationen in Ihrem Betriebssystem gespeichert. Es gibt ein Programm, welches diese Informationen von Ihrem Windows löscht.

ghostbuster_80445-300x267

Das Programm heißt GhostBuster. GhostBuster löscht Einträge, Informationen und Daten von USB-Sticks, die in Ihrem Windows gespeichert  sind.

Downloaden Sie GhostBuster und installieren Sie es.

Nachdem Sie GhostBuster gestartet haben, werden die  inaktiven und aktiven USB-Sticks aufgelistet.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
531 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
  • Persönliche Assistentin - die Bedienung von Windows 10 PCs und Tablets noch einfacher
  • Neuer Webbrowser - erleichtert Suchen, Lesen und Teilen von Informationen
  • Windows 10 wird neue universelle Anwendungen bereitstellen - Fotos, Videos, Musik, Karten, Kontakte uvm.
  • Lieferumfang: Microsoft Windows 10 Pro 64-Bit OEM Betriebssystem (Vollversion, 1 Lizenz)

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.