ArchivVideos

Windows 8/8.1 Laufwerksbuchstaben ändern

Mitunter kann es manchmal vorkommen, sie stecken eine Festplatte an und diese wird nicht erkannt. In so einem Fall ist es ratsam den Laufwerksbuchstaben der Festplatte oder des USB Sticks zu ändern.

Wir zeigen Ihnen wie Sie in der Datenträgerverwaltung nicht nur den Laufwerksbuchstaben ändern können, sondern auch noch eine Partition als aktiv setzen können, und hier auch Formatieren können.

  • Klicken Sie mit Rechts auf das Windows Symbol oder alternative Windows Taste + X
  • Systemsteuerung
  • Verwaltung
  • Computerverwaltung
  • Datenträgerverwaltung

Hier nun die gewünschte Festplatte mit rechts anklicken, und den gewünschten Laufwerksbuchstaben vergeben.

Gleichzeitig können Sie in der Datenträgerverwaltung Festplatten formatieren, oder eine Partition als aktiv setzen.

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:



Auf diese Seite sind Amazon-Links enthalten. Als Amazon-Partner Verdienen wir an qualifizierten Verkäufen, falls Du auf einen entsprechenden Amazon Link klickst.

Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"