Startseite / Videos / Windows 8 Family Safety einrichten

Windows 8 Family Safety einrichten

unbenannt

Wir zeigen Ihnen wie Sie unter Windows 8 Family Safety einrichten, und so Ihre Kinder vor Gefahren aus dem Internet schützen.

Windowspower.de Ihre Webseite wenn es darum geht rasche Hilfe zu bekommen. Wir haben Tipps, Tricks, Anleitungen zu vielen verschiedenen Systemen.

 

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
442 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Professional OEM Aktivierungsschlüssel
  • Auf jedem Windows 10 fähigen PC und Laptop installierbar
  • Online aktivierbar
  • Nur für Neuinstallation nutzbar
  • Aktivierungsschlüssel wird per Post versandt, Link per Mail (kein DVD-versand)

Über den Autor Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

2 Kommentare

  1. Dieses 8.1 ist der grösste Mist den Windows je hervorgebracht hat. Nachdem installiert ändert es meine Anmeldung in Lifekonto. Nach Family Safe kann ich absolut nichts mehr machen. Am liebsten würde ich so einen Techniker und Programmierer durch den Fleischwolf lassen. Werde mal schauen auf Win7 zurückzuwechseln

  2. Ich stimme dem Benutzer über mir vollkommen zu. Das Update wird in der Werbung zwar schön und gut geredet und ein paar, auch wenn sie unnötig sind, schöne Apps sind neu verfügbar. Ich benutze diese nicht aber naja. Die two Finger rechtsklick Funktion ist nicht mehr da, ich musste mir eine komische ‚App‘ runterladen sie Jahre braucht bis sie lädt. Family sage geht nicht mehr, wenn man auf den windows Bildschirm etwas eingibt kommt ein unübersichtliches Gewusel mit Internet suche dabei raus. Ich war wirklich total am Boden. Allerdings weiß ich nicht genau wie es geht wd auf windows 8 zurückzusetzen da ich kein CD Laufwerk zur Verfügung Habe. Versuche mich daran zu gewöhnen. Abselut nicht zu empfehlen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.