Windows 8/8.1

Windows 8 – Dateien komprimieren ZIP



Die Komprimierung von Dateien ist standardmäßig installiert unter Windows 8, so wie auch bei den älteren Windows Versionen. Das Komprimieren von Dateien hilft Ihnen, indem es Platz auf der Festplatte schafft, oder mehrere Dateien in eine einzelne Datei zusammengeführt werden. Der große Vorteil von komprimierten Dateien ist, dass diese leichter per E-Mail versendet werden können, da das Volumen um einiges verkleinert wird. 

Komprimierte Dateien erstellen

 

Öffnen Sie den Ort, wo Sie die Dateien komprimieren möchten.

Markieren Sie die Dateien die Sie komprimieren möchten, indem Sie die „Strg-Taste“ gedrückt halten und auf die gewünschte Datei klicken.

klicken Sie auf die Registerkarte Freigeben, und klicken Sie dann auf Zippen.

zip zip

Hinweis: Die Dateien werden im Zip-Format komprimiert. Man kann mit Windows oder auch einem anderen geeigneten Komprimierungsprogramm diese wieder auspacken.

Sie können weitere Dateien in die bereits erstellte Zip-Datei hinzufügen, indem Sie eine Datei einfach in die erstellte Zip-Datei ziehen.

 

Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Close