Startseite / Anleitungen / Windows 8.1 versteckte Profi Datenträgerbereinigung

Windows 8.1 versteckte Profi Datenträgerbereinigung

unbenannt

Wie auch unter Windows XP, gibt es unter windows 7 oder Windows 8 die Datenträgerbereinigung. Unter Windows 8.1 gibt es nicht nur die normale Datenträgerbereinigung, sondern auch die Profi Datenträgerbereinigung. Diese ist ein wenig versteckt, wir zeigen Ihnen wie Sie diese mit einem kleinem Befehl auf den Desktop bringen. Sie haben hier weitaus mehrere Funktionen wie Temporäre Internetdateien löschen, alte Windows Versionen etc.

Klicken Sie mit rechts auf einer freien Stelle auf den Desktop und wählen sie eine neue Verknüpfung aus.

Fügen Sie nun folgenden Befehl ein:

C:\\Windows\\System32\\Cmd.exe /c Cleanmgr /sageset:65535 & Cleanmgr /sagerun:65535

Als nächstes vergeben Sie einen gewünschten Namen wie Bereinigung, oder Datenträger etc.

Wenn Sie die Verknüpfung nun doppelt klicken, haben Sie mehr Auswahl als bei der normalen Datenträgerbereinigung.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
531 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
  • Persönliche Assistentin - die Bedienung von Windows 10 PCs und Tablets noch einfacher
  • Neuer Webbrowser - erleichtert Suchen, Lesen und Teilen von Informationen
  • Windows 10 wird neue universelle Anwendungen bereitstellen - Fotos, Videos, Musik, Karten, Kontakte uvm.
  • Lieferumfang: Microsoft Windows 10 Pro 64-Bit OEM Betriebssystem (Vollversion, 1 Lizenz)

Über den Autor Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

5 Kommentare

  1. hallo. leider funktioniert es nicht. folgender fehler kommt: die datei windows system32cmd.exe wurde nicht gefunden. cmd funktioniert aber einwandfrei! wo liegt der fehler?

    • habs mal versucht bei eurem befehl / einzufügen. hat geklappt. aber, dafür fehlt trotzdem die hälfte bei der reinigung. liegt es daran das ich keine prof version habe?

      • Hallo,

        versuche bitte noch mal, war ein Fehler in Code:

        C:\Windows\System32\Cmd.exe /c Cleanmgr /sageset:65535 & Cleanmgr /sagerun:65535

  2. cmd kommt zwra zum laufen aber es reinigt nicht bzw das admin zeichen fehlt…..

  3. Kontextmenü -> „Als Administrator ausführen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.