ArchivVideos

Windows 8.1 geheimer GodMode

Wir zeigen Ihnen wie Sie unter Windows 8.1 den geheimen GodMode aktivieren, um so einen Überblick auf ALLE Einstellungen zu bekommen.

Erstellen Sie einen neuen Ordner, und vergeben Sie dem Ordner folgenden Namen:

GodMode.{ED7BA470-8E54-465E-825C-9971204­3E01C}

Sobald Sie die Enter Taste drücken, wird der Ordner in GodMode umbenannt.

 

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Das könnte auch interessant sein...




Tags
Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

3 Comments

  1. hallo hallo

    der godemode von ihrer webpage seite funktioniert deshalb für so viele nicht, weil ihr html-code an dieser stelle einen fehler hat. im letzten teil des godemode-schlüssels wird durch ein -tag (word break tag) ein zusätzliches minus-zeichen erzeugt, wenn man die obrige textzeile mit der maus markiert und mittels copy & paste übernimmt.

    hier nochmal der schlüssel für ein einfaches copy & paste

    System.{ED7BA470-8E54-465E-825C-99712043E01C}

    dann klappts auch mit dem godemode. die bezeichnung vor dem punkt ist dabei relativ. da kann jedes beliebige wort stehen. bei mir steht z. bsp. ’system‘

    mfg rijo

  2. Hallo,
    leider muss ich feststellen, dass das bei mir nicht funktioniert!
    Windows 8.1, neu aufgesetzt und lokal Angemeldet.

    Gruß
    Peter

Back to top button
Close
104 Datenbankabfragen in 0,299 Sekunden