Startseite / Windows 7 / Windows 7 Search Index deaktivieren und mehr Leistung erzielen

Windows 7 Search Index deaktivieren und mehr Leistung erzielen

index

Unter windows 7 gibt es einen Prozess mit dem Namen: Windows Search Index. Dieser Dienst oder Prozess sorgt dafür das Dateien schneller auf ihren Rechner gefunden werden, sollten sie mal etwas suchen. Jedoch nimmt dieser Dienst auch Ressourcen weg. Wenn sie die Suchfunktion nicht oft verwenden, dann können sie diesen Dienst deaktivieren. Dazu gehen sie unter Windows 7 Ultimate wie folgt vor:

Klicken sie auf Start und anschließend auf Ausführen.

Sollten sie diesen Menüpunkt nicht im Startmenü haben dann über:

Start—>Alle Programme—>Zubehör—>Ausführen.

Hier Tippen sie nun folgendes ein: services.msc

 

index.jpg index

 

Im nächsten Fenster suchen sie nun den Eintrag: Windows Search:

 

index2.jpg index2

 

Klicken sie diesen Eintrag nun mit Rechts an, und wählen sie Eigenschaften.

Wählen Sie unter Starttyp: „Deaktivieren“

 

 deaktivieren deaktivieren

 

 

 

Bestseller Nr. 1

Über den Autor Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

3 Kommentare

  1. Screenshots passen nicht zum Dienst,nicht verwirren lassen. Der Ablauf passt aber!

  2. Sehr geehrter Herr Vangelis,
    auf der Seite
    https://www.windowspower.de/Windows-7-Search-Index-deaktivieren-und-mehr-Leistung-erzielen_1609.html
    müssten Sie sich mal einigen, Search-Index-deaktivieren oder Windows Update deaktivieren!
    Mit freundlichen Grüßen
    Nicole Wenzel

  3. Vielen Dank, habe ich korrigiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.