Windows 10Videos

Windows 10 zuletzt verwendete Dateien ausblenden

Windows zeichnet alles auf, was Sie am PC arbeiten, daher zeigen wir Ihnen wie Sie das deaktivieren können.



Blenden Sie die zuletzt verwendeten Dateien aus, damit niemand mehr sehen kann was Sie zuletzt am PC gearbeitet haben.

Wenn Sie nicht alleine am PC arbeiten, sondern dieser von mehreren Benützern verwendet wird, dann empfiehlt es sich die zuletzt verwendeten Dateien auszublenden, da sonst jeder sehen kann, was sie zuletzt am PC gemacht haben.

Wie zeigen Ihnen wie das geht.

 

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Auch interessant:




Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Sini

Wie Vangelis, bin auch ich Administrator über Windowspower.de, und freue mich wenn ich anderen durch mein Wissen helfen kann. Sie haben Fragen zu bestimmten Sparten, oder brauchen Hilfe oder Lösungen? Dann schreiben Sie uns an, wir werden versuchen Ihnen so gut wie nur möglich zu Helfen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"