Kurzmeldungen

Windows 10 – Verdoppelung vom Speicherverbrauch

Mit dem nächsten Windows Update im Mai auf die Version 1903, verdoppelt Microsoft den dafür erforderlichen Speicherverbrauch. Waren es bisher ca. 16 – 20 GB, werden dann rund 32 GB freier Speicherplatz benötigt.

Windows 10 – Verdoppelung vom Speicherverbrauch

Für die meisten PC Nutzer dürfte das zwar kein Problem sein, aber Nutzer vom preiswerten Notebooks könnten dann evtl. Probleme bekommen. Sie sollten darum auf jeden Fall vorher die Datenträgerbereinigung nutzen, unnötige Programme und Dateien entfernen oder verschieben auf einen anderen Speicher. Zusätzlich wird empfohlen die eingebaute Speicheroptimierung benutzen.

Genaueres dazu kann man im Support-Dokument von Microsoft nachlesen.

Support-Dokument

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.

Das könnte auch interessant sein...




Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum
Back to top button
Close