Kurzmeldungen

Windows 10 – USB-Sticks müssen nicht mehr sicher entfernt werden



Seit der offiziellen Freigabe der Windows 10 Version 1809 müssen USB – Sticks nicht mehr extra unter dem Button Hardware sicher entfernen entfernt werden. Das wurde auf der Microsoft Webseite bekannt gegeben.

Windows 10 – USB-Sticks müssen nicht mehr sicher entfernt werden

Der Grund für diese Änderung ist das allgemeine Verhalten der Nutzer, die den USB – Stick nach Abschluss einer Aktion einfach aus dem Stecker gezogen haben. Wer möchte, der kann in der Computerverwaltung das alte Verhalten aber jederzeit wieder in den Richtlinien der Datenträger aktivieren.

Alle Einzelheiten dazu kann man hier auf der Webseite von Microsoft nachlesen.

Change in default removal policy for external storage media



Das könnte auch interessant sein...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button