Windows 10

Windows 10: Apps Zugriff auf die Kamera deaktivieren– So geht’s




Wiesen Sie welche Apps bei ihrem Computer mit Windows 10 auf die Kamera zugreifen? Egal ob Sie eine Webcam oder ein Laptop mit Kamera benutzen. Viele Apps greifen in Hintergrund ohne Ihren Einverständnisse auf die Kamera. Bei Windows 10 können Sie bestimmen, welche Windows Apps auf die Kamera. Folgen Sie unsere Anleitung:


App Zugriff auf die Kamera deaktivieren

Kamera sperren durch Einstellung.

Sie können die Apps über die Einstellung verhindern, dass die auf die Kamera zugreifen. Dazu machen Sie folgendes:

Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste + I

Klicken Sie auf Datenschutz

datenschutz - Windows 10: Apps Zugriff auf die Kamera deaktivieren– So geht’s

klicken Sie links auf Kamera

Hier können Sie die Apps festlegen, ob die Kamera verwenden sollen,
Dabei könnt Ihr jede App aktivieren oder deaktivieren.

App Zugriff Kamera blockieren

Apps auswählen, die Ihre Kamera verwenden können

Wenn Sie diese Option deaktivieren, dürfen Apps nicht mehr direkt auf Kamerahardware zugreifen. Die integrierte Windows-Kamera- App, die Bilder erst nach Aufforderung des Benutzers aufnimmt, kann jedoch weiterhin aufgerufen werden.

Tags
Mehr anzeigen

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.