Kurzmeldungen

WhatsApp schwere Sicherheitslücke entdeckt




In dem Messenger WhatsApp von Facebook wurde eine schwere Sicherheitslücke entdeckt. Facebook rät  daher allen Nutzern von WhatsApp dringend, die App und auch das Betriebssystem auf den aktuellen Stand zu bringen. Betroffen sind sowohl Android als auch iOS Nutzer.

WhatsApp schwere Sicherheitslücke entdeckt

 

Die Sicherheitslücke (CVE-2019-3568) ermöglicht den Zugriff auf das jeweilige Gerät nur durch einen Anruf. Der Angerufene muss das Gespräch dazu nicht mal annehmen. Nur durch den alleinigen Anruf kann die Spyware auf das System übertragen werden.

Genaueres dazu kann man auf den Webseite von Heise nachlesen.

WhatsApp gehackt, bitte Update einspielen



Das könnte auch interessant sein...


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close