Windows XP

Wenn der Aktivierungs-Assistent hängen bleibt

Dieser Beitrag ist älter als ein Jahr und daher vielleicht nicht mehr aktuell.


Wenn Sie versuchen Ihren Windows XP über den Aktivierungsassistent zu Aktivieren und der hängen bleibt, kann es an bestimmten Hardwarekonfigurationen einem Konflikt zwischen Aktivierungs-Assistent und der Grafikkarte liegen.

So beheben Sie das Problem:

Klicken Sie auf Wenn der  Aktivierungs-Assistent hängen bleibt 0

dann auf Wenn der  Aktivierungs-Assistent hängen bleibt 1 
und geben Sie msconfig ein und klicken Sie auf OK

Wenn der  Aktivierungs-Assistent hängen bleibt 2

Im neuen Fenster klicken Sie oben auf BOOT.INI
Und setzen Sie ein Häkchen vor BASEVIDEO
Wenn der  Aktivierungs-Assistent hängen bleibt 3
Klicken Sie auf OK und Starten Sie denn Computer neu
Nun startet der Computer mit der Auflösung von 640X480. Schließen Sie das Systemkonfigurationsprogramm mit abrechen
Nun  müsste der Aktivierungsassistent funktionieren.
Wenn Sie erfolgreich war dann entfernen Sie das Häkchen von der BOOT.INI in meisten fällen liegt das Problem mit der


Das könnte auch interessant sein...


Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button