iPhone

Video schneiden mit dem iPhone – Videos bearbeiten

Wenn Sie Video mit dem iPhone aufgenommen haben und den schneiden wollen, können Sie es ohne fremde Software machen. Bei unserer Anleitung zeigen wir Euch wie Sie ganz einfach Video schneiden können und welche alternative es gibt.

Video schneiden

iPhone-Videos ohne zusätzliche App schneiden und bearbeiten

Das gedrehte iPhone-Video könne Sie jede Zeit schneiden bzw. bearbeite direkt am Gerät. Dazu brauchen Sie keine weitere Videobearbeitung App auf Ihrem iPhone zu installieren.

Öffne Sie das Video, denn Sie schneiden möchten in dem Sie die Foto-Galerie navigieren und tippen Sie auf das gewünschte Video.

Sobald Sie das Video ausgewählt haben, tippen Sie jetzt auf „Bearbeiten“.

video schneiden mit dem iphone

Nun können Sie das Video beliebig schneiden.

video bearbeite iphone

Ihnen stehen noch drei weitere Funktionen zu Verfügung:

  • Helligkeit (Auto Funktion, Belichtung, Glanzlichter, Schatten, Kontrast, Helligkeit, Schwarzpunkt, Lebendigkeit, Wärme, Farbton, Schärfe, Auflösung, Störungen reduzieren, Vignette).
  • Farben: (Original, strahlend, strahlend warm, strahlend kalt, dramatisch, dramatisch warm, dramatisch galt, schwarz-weiß Mittel, Silbertöne, schwarz-weiß dunkel).
  • Schneiden: (begradigen, vertikal, horizontal).

In oberen Bereich der Bearbeitungsfläche finden Sie noch weitere nützliche Funktionen, wie zum Beispiel das Video drehen min frei Format, Querformat, Quadrat, 9:16. 8:10,5:7,3:4,3:5.

Unten rechts sehen Sie noch einen Pfeil, der nach links zeigt, wo sie jederzeit die Änderungen rückgängig machen können.

Zum Schluss können Sie auf das Play auf aufdrücken und Ihre Änderungen anschauen.

Alternativen Videobearbeitung Apps

Wenn Sie Ihre Videos doch mit einer anderen Software bzw. App bearbeiten möchten, finden Sie im App Store sehr viele Videobearbeitung Apps.

  1. iMovie: Auf das Bekannteste und direkt von Apple ist iMovie. Die App ist für iPhone und iPad verfügbar. iMovie bietet 8 einzigartigen Themen mit passenden Titeln, Übergängen und 10 von Apple gestalteten Videofilter.
  2. Splice: Erstellen Sie mit Splice auf Ihrem iPhone oder iPad im Handumdrehen Ihre eigenen, professionell aussehenden Videos. Per Fingertipp schneiden Sie Clips, legen Übergänge fest, fügen Slow-Motion-Effekte hinzu.

Das könnte auch interessant sein...




Tags
Haben Sie Fragen zum diesen Artikel oder generell zu Windows oder Computer? Dann wendet euch an unserem Forum

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut. Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten. Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.
Back to top button
Close