Windows XP

Versehentliches Drücken der Feststelltaste verhindern



Wenn Sie einen Text bei Microsoft Word schreiben, kann es Ihnen passieren, daß Sie versehentlich die Feststelltaste drücken und somit wird die Funktion „alles in Großbuchstaben schreiben“ aktiviert.
Unter Windows XP ist eine Deaktivierung dieser Funktion nicht möglich, aber Sie können bei Windows ein akkustisches Signal  hinterlegen, welches automatisch beim Drücken der Feststelltaste ertönt.
Zur Hinterlegung des akkustischen Signals bitte nachfolgende Schritte befolgen:

Klicken Sie nacheinander auf Start > Einstellung > Systemsteuerung und doppelt auf Eingabehilfen
Eingabehilfe feststelltaste Windows XP 1
Markieren Sie mit einem Häkchen unter Statusanzeige das Feld „Statusanzeige aktivieren
Eingabehilfe feststelltaste Windows XP 2
Um das akkustische Signal für die Feststelltaste zu übernehmen sichern Sie Ihre Änderung mit OK.
Nun gibt Windows XP immer ein akkustisches Signal , wenn die Feststelltaste gedrückt wird.
Tags

Vangelis

Ich bin Vangelis, der Inhaber und Administrator von windowspower.de Ich bin begeisterter Windows-Fan und habe die letzten Jahre zusammen mit meinem Team windowspower.de aufgebaut.Stetig arbeiten wir daran Lösungsvorschläge für alle möglichen Windows-Probleme zu bieten.Ich freue mich sehr, wenn Euch unsere Tipps und Tricks auf windowspower.de helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.