Startseite / Internet / Valve veröffentlicht eigenes Betriebssystem Steam OS

Valve veröffentlicht eigenes Betriebssystem Steam OS

steamos_logo-642x362

Wie heute bekannt wurde wird die Firma Valve ihr eigenes kostenloses Betriebssystem veröffentlichen.

Valve ist vor allem für seine Spielevertriebsplattform Steam bekannt mit der Spiele/Software online gespielt und gekauft werden können.

Steam wird auch von vielen Spieleherstellern als Kopierschutz verwendet (Spiele werden online aktiviert).

Steam OS soll auf Linux basieren und eine bessere Grafikleistung, niedrigere Eingabe Latenz und besseren Sound bieten und für große Bildschirme/Fernseher ausgerichtet sein.

Weiters soll das OS Home Streaming (die Übertragung von Inhalten v. einen Computer zu einem Anderen) beherrschen und der Zugriff auf Filme, Musik und TV-Serien v. zahlreichen Quellen bieten.

Angeblich will Valve auch eine eigene Hardware, die sogenannte Steam Box, veröffentlichen. Näheres soll diese Woche bekannt gegeben werden

Lt. Vale werden alle bekannten Steam Titel verfügbar sein wie zB Call of Duty, Fifa, Assasins Creed usw.

Bestseller Nr. 1
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
535 Bewertungen
Microsoft Windows 10 Pro 64bit
  • Persönliche Assistentin - die Bedienung von Windows 10 PCs und Tablets noch einfacher
  • Neuer Webbrowser - erleichtert Suchen, Lesen und Teilen von Informationen
  • Windows 10 wird neue universelle Anwendungen bereitstellen - Fotos, Videos, Musik, Karten, Kontakte uvm.
  • Lieferumfang: Microsoft Windows 10 Pro 64-Bit OEM Betriebssystem (Vollversion, 1 Lizenz)

Über den Autor Roli

Mein Name ist Roland und ich bin sehr an mobiler Technik und kostenloser Software interessiert.Ich bin ein langjähriger Windows-User und werde Sie mit aktuellen News auf dem Laufenden halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.